|  Ehrenbürgerschaft für Prof. Pritschow

Professor Dr. Günter Pritschow wurde im Rahmen der Erstsemesterbegrüßung am Campus Tuttlingen zum ersten Ehrenbürger der Hochschule Furtwangen ernannt. „Das Wirken von Professor Pritschow für den Hochschulcampus Tuttlingen war richtungsweisend“, betonte Rektor Prof. Dr. Rolf Schofer. Als Wissenschaftler, Querdenker und Hochschulpolitiker spielte Professor Pritschow eine Schlüsselrolle im Aufbau ...

 |  Erstsemesterbegrüßung mit Rekordzahlen

Mit Rekordzahlen startete die Hochschule Furtwangen am Montag, 1. Oktober 2012, in das Wintersemester 2012/2013. Mit insgesamt 1339 neu immatrikulierten Studierenden an den drei HFU-Standorten Furtwangen, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen verzeichnete die HFU die bisher höchste Zahl an Erstsemestern. Im Verlauf der nächsten Wochen werden noch weitere Studierende hinzukommen, da die Hochschule ...

 |  Mathe: Das 1x1 der Ingenieurwissenschaften

Gewöhnliche Differentialgleichungen, lineare Algebra oder Integralrechnung – vertiefte Kenntnisse der Mathematik sind Voraussetzung für den Ingenieurabschluss. Viele der künftigen Erstsemester haben sich deshalb für den Mathe-Brückenkurs an der Hochschule angemeldet. Der Kurs dauert zwei Wochen und kostet jeden Teilnehmer 100 Euro. Die meisten Hochschulen bieten zukünftigen Studierenden der Natur...

 |  HFU schließt Vertrag für Chinesisch-Deutsches Hochschulkolleg

Am Campus Schwenningen der Hochschule Furtwangen (HFU) wurde ein weiterer Meilenstein in der Internationalisierung der Hochschule gesetzt: Die Verträge zur Errichtung eines Chinesisch-Deutschen Hochschulkollegs in Shanghai wurden unterschrieben. Zusammen mit den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Hamburg und in Coburg errichtet die HFU mit der University of Shanghai for Science and Techn...

 |  Hochschule Furtwangen gründet Promotionskolleg

Senat und Hochschulrat der Hochschule Furtwangen haben die Gründung eines kooperativen Promotionskollegs beschlossen. Studierende können damit an der Hochschule Furtwangen alle Stufen der akademischen Karriere vom Bachelor über den Master bis hin zur kooperativen Promotion erlangen. Was vor wenigen Jahren noch undenkbar war, ist heute gängige Praxis: Auch an der Hochschule Furtwangen können junge...

 |  Standard Time: Uhrenmuseum 24 Stunden geöffnet

Erstmals ist das Deutsche Uhrenmuseum, eine Einrichtung der Hochschule Furtwangen, rund um die Uhr geöffnet. Von Freitag, 6. Juli, um 12 Uhr bis Samstag, 7. Juli, um 12 Uhr wird "Standard Time" gezeigt - eine ganz besondere 24-Stunden-Filmvorführung. Der Film "Standard Time" zeigt eine riesige digitale Zeitanzeige aus Holzbrettern, 70 Arbeiter werkeln daran in Echtzeit. Die Zus...

 |  Ingenieurschmiede für die Fertigungstechnik

Autos, Gummibären, Platinen: Automatisierte, absolut fehlerfreie Prozesse sind im Produktionsbereich das Maß aller Dinge. Hohe Ausfallquoten von Maschinen und Anlagen, semioptimale Produktionsabläufe oder die Verwendung minderwertiger Materialien können ein Unternehmen Millionen, wenn nicht gar Milliarden kosten. Der Maschinenbau benötigt von daher Fachkräfte, die sich mit technischen Prozessen, W...

 |  Wieder als familiengerechte Hochschule ausgezeichnet

Ganz gleich, ob es um Kinderbetreuung oder flexible Arbeitszeiten durch Telearbeit geht: Die Vereinbarkeit von Familie und Studium sowie von Familie und Arbeit stellt eine große Herausforderung für eine Hochschule dar. Die HFU setzt sich seit 2008 zum Ziel, durch verschiedene Maßnahmen schrittweise die Rahmenbedingungen für Beruf bzw. Studium und Familie zu verbessern. Hierfür lässt sie sich im re...

 |  Buchveröffentlichung „Social Branding“ von Prof. Dr. Matthias Schulten

Prof.  Dr. Matthias Schulten, Professor für Marketingkonzeption an der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen, hat  das Buch „Social Branding“ herausgegeben. Das rund 580-seitige Buch, das in Zusammenarbeit mit Artur Mertens und Andreas Horx (Mitherausgeber) entstanden und im Gabler Verlag erschienen ist, befasst sich mit der Markenführung in sozialen Medien und gibt Einblick...

 |  AK "SchuleWirtschaft Tuttlingen" am Campus

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler tun sich mit dem Einstieg in das Arbeits- und Berufsleben immer noch schwer. Der Arbeitskreis „SchuleWirtschaft Tuttlingen“ hat sich dieser Thematik angenommen und möchte dem mit unterschiedlichen Maßnahmen entgegen wirken. Unter dem Jahresmotto „Den Wandel gestalten“ trafen sich am Montag, 21. Mai 2012, 30 Mitglieder am Hochschulcampus Tuttlingen zur Diskussion...

 |  Ausbildungsbörse: Sieger des Gewinnspiels erhalten Preise

Welchen Zweck hat die Ausbildungsbörse, wie viele Standorte hat die Hochschule Furtwangen oder wie viele Betriebe und Weiterbildungseinrichtungen haben 2012 an der Messe teilgenommen? - Diese und weitere Fragen sollten die Besucher der diesjährigen Ausbildungsbörse richtig beantworten.  Vom 21. bis 22. April 2012 fand die diesjährige Bildungsmesse in der Stadthalle Tuttlingen und erstmals am...

 |  Internationale Hochschulkontaktbörse am 10.05.2012 am Campus Furtwangen

In Zeiten des Fachkräftemangels spielt der persönliche Kontakt zwischen Studierenden und Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle. Im direkten Gespräch lässt sich am besten klären, was die Anforderungen des Unternehmens an den Bewerber sind und worauf sich Studierende bei einer anvisierten Firma einstellen sollten. Nach dem Campus Day am Standort Villingen-Schwenningen vor drei Wochen findet am C...

 |  Ministerin Bauer beim Antrittsbesuch

„Furtwangen gehört zu den Juwelen unseres Hochschullandes Baden-Württemberg“, sagte Ministerin Theresia Bauer bei ihrem Antrittsbesuch an der Hochschule Furtwangen. „Sie haben quantitativ und qualitativ bewiesen, wie nachhaltiges Wachstum an einer Hochschule gelingen kann.“ Theresia Bauer ist seit Mai 2011 Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Nach mehreren früheren B...

 |  Testo-Chef Burkart Knospe wird Honorarprofessor

Die Hochschule Furtwangen ernennt den Vorstandsvorsitzenden der Testo AG  in Lenzkich, Burkart Knospe, zum Honorarprofessor. Die offizielle Berufung fand am Samstag, 5. Mai 2012, im Rahmen der Thesisübergabefeier der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen (WING) in der Aula der HFU statt. Die Fakultät hatte Knospe auch für die Honorarprofessur vorgeschlagen. Die Laudatio sprach der Rektor der Hoc...

 |  Doppelabschluss Digitale Medien mit bfi Wien

Zum Zweck der Entwicklung weiterer internationaler Studienmöglichkeiten sowie der Festigung der internationalen Beziehungen haben Studierende der Hochschule Furtwangen – Fakultät Digitale Medien – die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des bfi Wien einen Doppelabschluss zu erreichen. Pro Semester werden zwei Studierende nach Erfüllung festgelegter Kriterien auch den akademischen ...

 |  Horst Köhler besucht Campus Tuttlingen

„Es geht ums Ganze“ hatte Professor Dr. Horst Köhler seinen Vortrag am Campus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen überschrieben. Der ehemalige Bundespräsident begeisterte eine große Zuhörerschaft. "Bildung stärkt die Fähigkeit, genau hinzuschauen", sagte er. Und an die Studierenden gewandt: "Sie können den Lauf der Dinge beeinflussen."HFU-Rektor Professor Dr. Rolf Schofer freu...

 |  Mechatronik-Ingenieure gesucht

Ob Autos, Roboter, Zahnbohrer oder Chip-Implantate: Nahezu jedes technische Produkt ist heute mit elektromechanischen Systemen versehen. Doch wer kümmert sich um deren Planung, Entwicklung und Funktionalität? Was bedeutet „Mechatronik“ überhaupt und gibt es genügend Experten auf dem Arbeitsmarkt? Der Hochschulcampus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen gibt Antwort auf diese Fragen und bildet Fach...

 |  Weiterbildungspreis für Online-Masterstudiengang

Das Haus der Technik in Essen, eines der renommiertesten deutschen Weiterbildungsinstitute, hat den mit 10.000 Euro dotierten Deutschen Weiterbildungspreis für den berufsbegleitenden Studiengang „Physikalisch-Technische Medizin“ verliehen. Professor Dr. Josef Guttmann vom Uniklinikum Freiburg nahm ihn entgegen.  Professor Dr. Guttmann leitet zusammen mit Professor Dr. Edgar Seemann von der H...

 |  Der neue Webauftritt der HFU

Die HFU präsentiert sich im neuen Internetauftritt deutlich aufgeräumter, optisch ansprechender und top-aktuell. Die intern konzipierte und realisierte Website erscheint ab 1. Februar 2012. Der bisherige Webauftritt der Hochschule Furtwangen aus dem Jahre 2003 ist sowohl technisch als auch visuell in die Jahre gekommen. Höchste Zeit also, mit einer neuen Website zeitgemäß in Erscheinung zu tr...

 |  Stiftung Ewald Marquardt spendet für Forschung und Lehre

Anlässlich des 80. Geburtstages von Dipl.-Ing.  Ewald Marquardt hat die gemeinnützige „Private Stiftung Ewald Marquardt für Wissenschaft und Technik, Kunst und Kultur“ in Rietheim-Weilheim, die Interesse an technischen Innovationen wecken und deren Umsetzung fördern möchte, dem Hochschulcampus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen ein hochwertiges Mikro-Röntgen-Fluoreszenzspektrometer gespende...

Nachricht 261 bis 280 von 280
<< Erste < Vorherige 181-200 201-220 221-240 241-260 261-280 Nächste > Letzte >>

Nach oben