Herzlich Willkommen in der Fakultät Wirtschaftsinformatik

Spitzenzeugnis
für Wirtschaftsinformatik
beim CHE Ranking 2017/2018

Spitzenzeugnis bei CHE Ranking für die Fakultät Wirtschaftsinformatik:
WI ist somit eine der Top-Adressen bundesweit

Weiterlesen

Graduierungsfeier 2017
Fakultät
Wirtschaftsinformatik

Die Graduierungsfeier der Fakultät Wirtschaftsinformatik der Hochschule Furtwangen mit Übergabe der Urkunden fand am Freitag, den 22. Juli 2017 in Villingen in der Tonhalle statt.

Weiterlesen

Green Summer School 2017

Till the 13th August 2017 young talents and entrepreneurs
with a focus on sustainable business models have the possibility
to apply for the Green Summer School at Lake Constance in Germany...

Weiterlesen

Mobilitätskongress mit Minister Hauck

Wie können wir gewährleisten, dass ländliche Regionen gut erreichbar bleiben? Diese Frage stand im Mittelpunkt des „Mobilitätskongresses“ an der Hochschule Furtwangen (HFU). Hauptredner war Peter Hauk, Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Bade...

Weiterlesen

Mobil durchs Studium

Prof. Dr. –Ing. Jochen Baier, Projektleiter für „Mobilität an ländlichen Hochschulen“ informiert über E-CarSharing, Semester-tickets und Fahrgemeinschaften.
Studierende der Fakultät Wirtschaftsinformatik sind eingeladen das E-Fahrzeug günstig zu buchen.

Weiterlesen

Welcome to our new BCM batch

We are very happy and would like to welcome our 29 new students from the batch 2017 who joined the BCM programme. This year BCM is represented by 11 nations from Brazil to Vietnam who bring a very nice and intercultural atmosphere to Furtwangen and our HFU University.

Weiterlesen

Zusammenarbeit mit
chinesischer Universität

Eine Delegation des Beijing Institute of Technology (BIT), einer der renommiertesten Universitäten Chinas, war zu Besuch an der Hochschule Furtwangen (HFU).

Weiterlesen

SAP-Zertifizierung für Studierende

Die Fakultät Wirtschaftsinformatik der Hochschule Furtwangen bietet
in Zusammenarbeit mit der HFU Akademie die hochwertige und inernational anerkannte Beraterzertifizierung Terp10 von SAP an.

Weiterlesen

Logistik Exkursion nach Frankreich


Funktionsweise von Logistikprozessen in der Unternehmenspraxis erleben und theoretisch erworbenes Wissen durch Praxiseinblicke festigen:
Unter Leitung von Prof. Dr. Guido Siestrup zur Besichtigung der SMART-Kernmontage

Weiterlesen

Mobilität bringt Chancen und Probleme

Winfried Hermann, Minister für Verkehr und Infrastruktur in Baden-Württemberg
zu Gast an der Fakultät Wirtschaftsinformatik
beim Regionaltreffen Südbaden/Oberrhein der Bundesvereinigung Logistik

Weiterlesen

Ausgezeichnete Promotion
in Logistik
für Claudia Breuer

Claudia Breuer, Fakultät Wirtschaftsinformatik, hat unter Beteiligung von Prof. Dr. Guido Siestrup,
ihre Promotion mit "summa cum laude" abgeschlossen.

Weiterlesen

Business Intelligence
Competence Center (BICC)


Das Business Intelligence Competence Center (BICC)
hat sich aus dem Business-Intelligence und Datenbanklabor weiter entwickelt.

Weiterlesen

MIT SHARITY ONLINE HELFEN


SharityOnline ist ein Portal, welches als Plattform für Organisationen und Helfer dient. Hilfsorganisationen können ihren Bedarf nach Helfern oder Hilfsgütern mitteilen. Freiwillige Helfer können so schnell erkennen, welche Art von Hilfe, wo benötigt wird.

Weiterlesen

HFU Jobbörse

Studierende aus dem 6. Semester WIB und WNB haben unter der Leitung von Prof. Stefan Noll das neue Job- und Karriereportal der HFU entwickelt

Weiterlesen

6

    Bachelor Studiengänge der Fakultät Wirtschaftsinformatik

    WirtschaftsNetze (eBusiness) Bachelor
    Wirtschaftsinformatik (Bachelor)


    Master Studiengänge der Fakultät Wirtschaftsinformatik

    Business Application Master
    Business Consulting Master


    CHE Ranking 2017/2018 – Spitzenplätze

    Im deutschlandweiten CHE Ranking 2017/2018 wurden die Bachelorstudiengänge der Fakultät Wirtschaftsinformatik (WNB und WIB) in allen der folgenden Kategorien in der jeweiligen Spitzengruppe (grün) gerankt:

    Quelle: http://www.che-ranking.de/cms/?getObject=2&getLang=de

    Wirtschaftsinformatik: Unser Campus - Bildergalerie

    Cafeteria
    Cafeteria
    C-Bau
    C-Bau
    C-Bau
    C-Bau
    C-Bau
    Eingang C-Bau
    I-Bau
    I-Bau
    I-Bau
    I-Bau
    I-Bau
    WirtschaftsinformatikI-Bau
    WirtschaftsinformatikI-Bau
    WirtschaftsinformatikI-Bau
    WirtschaftsinformatikI-Bau
    WirtschaftsinformatikWeg zum C-Bau
    WirtschaftsinformatikC-Bau
    WirtschaftsinformatikC-Bau
    WirtschaftsinformatikC-Bau
    WirtschaftsinformatikC-Bau
    WirtschaftsinformatikC-Bau
    WirtschaftsinformatikC-Bau
    WirtschaftsinformatikMensa
    WirtschaftsinformatikA-Bau
     
     
     
     
     
     

    Keine Angst vor Bits und Bytes: Programmieren leicht gemacht

    Programmieren als "Fremdsprach" - PaF:

    Das kostenlose Online-Modul der Fakultät Wirtschaftsinformatik Furtwangen

    Wachsen Sie mit der Fakultät Wirtschaftsinformatik nach Ihrem Masterabschluss weiter!

    Durch eine Kooperation mit der University of Plymouth bieten wir hervorragenden Studierenden in einem Kooperationsstudiengang an, einen PhD (Doktorgrad) zu erwerben und wissenschaftliche Schwerpunkte zu setzen.

    Sie haben eine tolle Idee und wollen diese gerne unternehmerisch umsetzen? Wir unterstützen Sie auch in der Phase der Unternehmensgründung. Coachingprogramme durch erfahrene Professoren erleichtern Ihnen den Weg in die unternehmerische Selbständigkeit.

    Der zuvor geschilderte Karriereweg steht auch Quereinsteigern aus anderen Fakultäten und Studienorten offen.

    Sollten jetzt Fragen entstanden sein, scheuen Sie nicht uns zu per email oder telefonisch (07723 – 920 – 2931) zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie und sind für Sie da!

    Wirtschaftsinformatik Furtwangen - Unser Leitbild

    In Furtwangen wurde 1971 die Wirtschaftsinformatik aus der Wiege gehoben. Wir bieten die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsinformatik und WirtschaftsNetze eBusiness an, sowie die beiden Masterstudiengänge Business Application Architectures und Business Consulting. Das zeigt: Wir wollen stets an der Spitze der Entwicklung bleiben. Unsere Studienpläne halten wir immer topaktuell, die begonnenen Studiengänge werden voll ausgebaut und richtungweisend bleiben.

    Kommunikation

    Von Anfang an sind unsere Studieninhalte praxisbezogen und nicht nur theoretische Grundlagen. Gelernt wird im Dialog miteinander und in Kleingruppen mit den Professoren. Die Hälfte des Studiums verbringen unsere Studentinnen und Studenten in engem Kontakt mit Firmensituationen: Praktika, Workshops, Projektstudien, praktische Studiensemester, die Thesisarbeit und auch Nebenarbeiten gehören dazu. Die maximale Semesterstärke beträgt 45 Studierende.

    Kernkompetenzen

    Auf den Gebieten Logistik, eBusiness, Controlling, Softwareentwicklung von betriebswirtschaftlichen Anwendungen, Aufbau von hochleistungsfähigen Informationssystemen, Netzwerke, Teamarbeit und Moderation liegen unsere Kernkompetenzen. Unsere Absolventen erreichen Spitzenpositionen. Bei Umfragen unserer Absolventen werden wir weiterhin bei Breite, Aktualität und Vollständigkeit des Vorlesungsstoffs eine gute Beurteilung erhalten.

    Spitzenqualität

    Praxissemester bereiten auf den Einsatz im Beruf vor. Alle Professoren kommen aus der Praxis und vermitteln aktuelles, fundiertes Wissen. Die Studentinnen und Studenten erhalten ein solides Basiswissen für Life-Long-Learning.

    Internationalisierung

    Unsere Bewerber kommen aus über 20 Nationen. Wir freuen uns, wenn unsere Studentinnen und Studenten die Chance wahrnehmen, an einer der vielen Partnerhochschulen im Ausland zu studieren. Wir ermöglichen jedem Studierenden ein Semester im Ausland. 10% unserer Vorlesungen werden englischsprachig gehalten. Unsere Abschlüsse werden international anerkannt.

    ... und danach

    Nach Abschluss des Studiums besteht ein Überangebot an Stellen, aus denen der Absolvent die zu seinen Interessen passendste auswählt. Auch im Beruf hat unser Wirtschaftsinformatiker gelernt, sich allen Herausforderungen in einer sich schnell verändernden globalisierten Wirtschaftswelt zu stellen. Unser Ausbildungsziel bleibt auf die Belange der Wirtschaft abgestimmt. Auch nach dem Studium bieten wir Fortbildung für aktuelle Themen an.