Richtlinie für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten

Die „Richtlinie für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten“ regelt 

  • die Formalien für die Erstellung eines wissenschaftlichen Dokumentes,
  • die Dokumentenstruktur und die Bestandteile des Dokumentes,
  • den Umgang mit fremden Informationen und
  • die Abgabe einer Arbeit.

Die Richtlinie findet Anwendung im Rahmen des Studiums an der Fakultät Informatik der Hochschule Furtwangen University. Die Gültigkeit erstreckt sich auf alle Studiengänge der Fakultät Informatik. Betroffen von der Richtlinie sind sämtliche wissenschaftliche Dokumente, insbesondere Abschlussarbeiten.

Richtlinie für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten - Version 3.2