|  HFU auf Architekturbiennale in Venedig

Gemeinsam mit der Ideal Spaces Working Group, einer Gruppe aus Künstlern und Wissenschaftlern, präsentieren Studenten unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Wölfel, Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen, ideale Lebensräume auf der Architekturbiennale 2016, die vom 28. Mai bis 27. November in Venedig zu sehen ist. Ideale Lebensräume sind ein philosophisches Thema voller Hoffnungen, Träum...

 |  Studierende gestalten interaktive Medienstationen

Studierende der Hochschule Furtwangen sowie der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen in den Studiengängen Onlinemedien und Musikdesign konzipierten, erarbeiteten und produzierten die Medienstationen für das Deutsche Harmonikamuseum in Trossingen. Innerhalb eines Jahres entwickelten die Studierenden unter Anleitung von Prof. Florian Käppler und Andreas Brand verschiedene Ideen zur multimedia...

 |  Kolloquium der Forschungspropädeutika im Wintersemester 2015/16

Am 13. Januar 2016 präsentierten vier Forschungsgruppen der Masterstudiengänge Design Interaktiver Medien (DIM) und Medieninformatik (MIM) den Stand ihrer Forschungsprojekte und die vorläufigen Ergebnisse aus ihrem Propädeutik Semester. Wie bereits im vorigen Jahrgang wurde wieder ein sehr breites Spektrum an Themen bearbeitet. Die Forschungsgruppe „Tobject“ um Prof. Dr. Dirk Eisenbiegler beschäf...

 |  Stipendiaten 2015 an der Fakultät DM

Immer wieder schaffen es DM-Studierende, sich ihr Studium, oder ein Auslandssemester über Stipendien zu finanzieren. Auch im vergangenen Jahr konnten sich wieder vier unserer Studierenden gegenüber zahlreichen Mitbewerbern durchsetzen: Melina Krönert, MKB-Studentin im 6. Semester konnte sich im März 2015 eines der begehrten Stipendien der Studienstiftung des Deutschen Volkes sichern. Damit finanz...

 |  Was haben die Bürger von der „Smart City“?

Aktuell beschäftigen sich viele Forscher damit, wie die modernen Technologien und Medien unseren Alltag zukünftig beeinflussen könnten. Dabei geht es oftmals darum, dem Einzelnen das Leben zu erleichtern – Stichwort Smart Home oder selbstfahrende Autos – oder die Sicherheit zu erhöhen. In diesem Zusammenhang wird auch viel über die Stadt der Zukunft gesprochen. Der Begriff „Smart City“ ist schon s...