Labor Technische Informatik – Embedded Systems

Embedded Systems verrichten definierte Aufgaben in einer Vielzahl von elektronischen Geräten, beispielsweise in Mobiltelefonen, Flugzeugen, Fahrzeugen, Routern oder in Geräten der Medizintechnik. Embedded Systems stellen gemischte Hardware-Software-Implementierungen dar. Die Software übernimmt die Steuerung des Systems und sorgt für die Interaktion des Systems mit der Außenwelt.

Dabei müssen die Anforderungen an Zuverlässigkeit sowie Bedarf von Energie, Speicherplatz und Rechenleistung optimal erfüllt werden.

Funktionen des Labors

Durchführung von Praktika  in den Bereichen Rechnerarchitektur, Plattformen für mobile Systeme und zur modellgetriebenen Softwareentwicklung von verteilten, heterogenen Embedded Systems

Ausstattung

15 PC-Arbeitsplätze unter Linux

Raum

C 2.03 Furtwangen