Angewandte Biologie

Angewandte Biologie

Bachelor of Science

Ein Studiengang für Biologie-Interessierte, die Theorie und Praxis miteinander verbinden wollen

Am Campus Schwenningen ist ein neuer Studiengang in Vorbereitung: Angewandte Biologie. Voraussichtlicher Start zum Wintersemester 2019/20.

Es reizt Sie, etwas über biologische Fragestellungen bei der Lebensmittelherstellung, der nachhaltigen Nutzung von Rohstoffen, in der Medizin, der Pharmaindustrie oder auch beim Umweltschutz zu erfahren? Dann ist unser neuer, innovativer und zukunftsorientierter Studiengang "Angewandte Biologie" genau das Richtige für Sie!

Im Mittelpunkt des Studienganges Angewandte Biologie stehen die Mechanismen und Bestandteile biologischer Systeme, die sich der Mensch auf unterschiedlichste Weise zunutze macht. So lernen die Studierenden beispielsweise, wie pharmazeutische Wirkstoffe mit Hilfe von Mikroorgansimen hergestellt oder welche Rohstoffe aus biologischen Quellen gewonnen werden können. Dabei schlägt das Studium den Bogen von den Grundlagen bis zur industriellen Anwendung und lehrt parallel Bio- und Ingenieurwissenschaften. Neben den wissenschaftlichen Inhalten werden auch sprachliche sowie Management-Kompetenzen vermittelt. Ein Netzwerk aus über 20 Partnerhochschulen weltweit ermöglicht es unseren Studierenden, ihr Praxissemester oder ihre Thesis im Ausland zu absolvieren.

Haben Sie Interesse an diesem Studiengang oder Fragen dazu? Dann nutzen Sie bitte untenstehendes Mailformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

  • ECTS 210 ECTS
  • Regelstudienzeit 7 Semester
  • Campus Villingen-Schwenningen
  • Fakultät Medical and Life Sciences
  • Studienbeginn Wintersemester (Oktober), Sommersemester (März)
  • Bewerbungsschluss 15. Januar (Sommersemester), 15. Juli (Wintersemester)
  • Zugangsvoraussetzungen Hochschulzugangsberechtigung
  • Sprache Deutsch
  • Akkreditierung in Vorbereitung

Gute Gründe für das Studium

  • effektive Kombination aus fundiertem Grundlagenwissen und dessen industriellen Anwendungsmöglichkeiten
  • direkter Wissenstransfer von der Theorie zur Praxis in Labor- und Projektpraktika
  • bereits während des Studiums im praktischen Studiensemester Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern knüpfen
  • Lernen und Arbeiten in familiärer Atmosphäre – Laborpraktika in Kleingruppen

Die Berufsaussichten

Die Angewandte Biologie und die Biotechnologie haben sich mittlerweile einen festen Platz in den Branchen von Chemie- und Pharmaindustrie über Umwelt- und Gesundheitsbranche bis hin zur Lebensmittelproduktion erobert. Insbesondere an der Schnittstelle von Bio- und Ingenieurwissenschaften besteht hoher Bedarf an Fachkräften, die Kenntnisse auf beiden Gebieten vorweisen können.

Die Einsatzfelder für unsere Absolventinnen und Absolventen sind vielfältig und bieten attraktive berufliche Perspektiven, zum Beispiel in

  • Forschung und Entwicklung
  • Produktion
  • Qualitätssicherung
  • Marketing/Produktmanagement/Vertrieb
  • Messtechnik und Analytik
  • Sicherheitsmanagement
  • klinischer/chemischer Diagnostik
  • Umweltschutz

Haben Sie Interesse an diesem Studiengang oder Fragen dazu? Dann nutzen Sie bitte untenstehendes Mailformular, um mit uns in Kontakt zu treten.

Sie haben Fragen zum Studiengang?

Angewandte Biologie