Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Masterstudium Human Factors am Hochschulcampus Tuttlingen

Human Factors

Master of Science

Dein Masterplan für die Zukunft!

Das interdisziplinäre Masterstudium Human Factors vermittelt Studierenden tiefgreifendes Wissen über den „Faktor Mensch“. Das Studium geht innerhalb von drei Studiensemestern auf die Rolle des Menschen im Umgang mit komplexen Systemen ein. Denn egal welches Produkt oder System: Der Mensch steht als Akteur im Mittelpunkt von technischen Bedienkonzepten. Er muss diese verstehen sowie sicher und effizient benutzen können. Oberstes Ziel der menschzentrierten Gestaltung ist deshalb die Freude bei der Nutzung: »Joy of use«.

"Human Factors" nimmt in der digitalen und sich dynamisch entwickelnden Gesellschaft eine besondere Stellung ein. So stehen die "User" bei der Entwicklung technischer Produkte von Beginn an im Mittelpunkt. Unternehmen eröffnen Experten mit entsprechendem interdisziplinärem Know-how deshalb exzellente Berufsperspektiven.

Studienschwerpunkte

  • Usability
  • Mensch-Maschine-Interaktion
  • Ergonomie
  • User Experience
  • Ingenieurpsychologie
  • Menschzentrierte Gestaltung
  • User Research
  • Human Factors Engineering

Zielgruppe

Der Masterstudiengang Human Factors richtet sich an Bachelorabsolventinnen und -absolventen aus Studiengängen, die im Themenbereich der Mensch-Maschine-Interaktion verortet werden können. Dazu gehören beispielsweise die Ingenieurpsychologie oder Studiengänge, die durch ein entsprechendes Profil in Technik und Psychologie die notwendigen fachlichen Voraussetzungen für das Masterstudium Human Factors schaffen. Weitere Informationen finden Sie in der Zulassungssatzung (in Kürze verfügbar).

Studienvoraussetzung   

  • abgeschlossenes Erststudium im technischen und/oder psychologischen Bereich
  • 210 ECTS-Punkte
  • Nachweis von fachlichen Kenntnissen in mindestens drei der folgenden Bereiche. Fehlende Grundlagen können in Einzelfällen nachgeholt werden.
    • Technik (z.B. Mathematik, Physik, Konstruktionstechnik, Automatisierungstechnik, Fertigungstechnik etc.)
    • Psychologie (Allgemeine und Biologische Psychologie, psychologische Methodenlehre und Statistik, Arbeits- und Organisationspsychologie etc.)
    • Informationsverarbeitung (Informatik, Programmieren etc.)
    • Human Factors (Ingenieurpsychologie, Ergonomie, User Centered Design, Human Factors Engineering etc.)

Sonstiges

  • Bewerbung mit Auswahlverfahren

Karrierechancen

Das Masterstudium Human Factors bereitet Studierende für eine Karriere in der Forschung und Entwicklung und für die Übernahme von Führungsaufgaben vor. Absolvent:innen betrachten Entwicklungsprozesse ganzheitlich und rücken den Faktor Mensch in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Als Schnittstellenfunktion berücksichtigen sie die Funktionalität, Ergonomie, Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit, Nachhaltigkeit und Innovationsfähigkeit von Produkten und Arbeitssystemen und lassen die „User Experience“ in die Gestaltung mit einfließen. Mit ihrem interdisziplinären Know-how sind sie branchenunabhängig sehr gefragt. Human Factors ist deshalb Ihr Masterplan für Ihre Zukunft!

Arbeitsfelder

  • Empirische Forschung, User Research und User Requirements Engineering
  • Gestaltung und Evaluation von Benutzungsschnittstellen
  • Human Factors und Usability Engineering im Investitionsgüterbereich (z. B. maschinelle Produktionsanlagen)
  • User Experience (UX) Design von interaktiven Produkten
  • Beratung und Dienstleistung im Bereich Mensch-Maschine-Interaktion

Eine Promotion an einer unserer Partneruniversitäten oder als koopertive Promotion an der Fakultät Industrial Technologies eröffnet Ihnen weitere Perspektiven.

Human Factors studieren mit zahlreichen Unternehmen

Das Masterstudium Human Factors am Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:Hochschulcampus Tuttlingen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Industrie. An die 100 Unternehmen haben sich zum Hochschulcampus Tuttlingen Förderverein zusammengeschlossen und beteiligen sich aktiv an der Lehre und sind bei der Ausgestaltung des Studiengangs involviert. Das Masterstudium ist deshalb praxisnah und top-aktuell: Studentische Projekte finden in verschiedenen Unternehmen statt. Studierende erhalten somit einen erweiterten Blick auf den interdisziplinären Bereich von Human Factors sowie das Tätigkeits- und Anforderungsfeld eines Human Factors Engineers.

Bewirb Dich jetzt bis zum 15. Januar!
Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:>> Bewerbungsformular und -informationen

HOCHSCHULCAMPUSTUTTLINGEN der Hochschule Furtwangen
Kronenstraße 16 . 78532 Tuttlingen
Fon + 49.7461.1502 - 0 . Fax + 49.7461.1502 - 6201
info(at)hfu-campus-tuttlingen.de
Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:www.hfu-campus-tuttlingen.de/studiengaenge/human-factors-master

  • ECTS 90 ECTS
  • Regelstudienzeit 3 Semester
  • Campus Tuttlingen
  • Fakultät Industrial Technologies
  • Studienbeginn Sommersemester (März)
  • Bewerbungsschluss 15. Januar (Sommersemester)
  • Zugangsvoraussetzungen vergleiche Zulassungssatzung
  • Sprache Deutsch
  • Akkreditierung ja (intern akkreditiert im Rahmen der Systemakkreditierung der Hochschule)