MBA

Wirtschaftsingenieurwesen - Sales & Service Engineering

Zu den Studiengängen

Berufsbegleitend zur Pole-Position

Der berufsbegleitende MBA in Sales & Service Engineering (SEM) bereitet in drei Semestern auf anspruchsvolle Führungsaufgaben vor!

Wir vermitteln ganzheitliche Kompetenzen in den Bereichen Unternehmensführung, Marketing und Vertrieb sowie im Management von Dienstleistungen und Informationstechnologien.

  • ECTS: 90 ECTS
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Campus: Furtwangen
  • Fakultät: Wirtschaftsingenieurwesen
  • Studienbeginn: Sommersemester (März), Wintersemester (Oktober)
  • Bewerbungsschluss: 15. Januar (Sommersemester), 15. Juli (Wintersemester)
  • Zugangsvoraussetzungen: abgeschlossenes Hochschulstudium, Berufserfahrung
  • Sprache: Deutsch und Englisch
  • Akkreditierung: ja (intern akkreditiert im Rahmen der Systemakkreditierung der Hochschule)
  • Hohes Renommee in der Industrie MBA ist Pionier im Bereich Vertrieb & Service und seit mehr als 20 Jahren erfolgreich
  • Inspirierende Lernatmosphäre Austausch praktischer Erfahrungen zwischen Studierenden und Diskussionen mit Dozierenden auf Augenhöhe.
  • Internationales Netzwerk Stärkung des eigenen Netzwerks durch internationale Expertinnen und Experten sowie Studierende.
  • Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis Hoher Erfahrungsschatz unserer Expertinnen und Experten bei unschlagbar günstigen Studiengebühren.

Details zum Studiengang

Studieninhalte und Ablauf

Zum Ziel in drei - oder vier - Semestern

Die meisten MBA-Studierenden nehmen ihr Studium im Wintersemester auf. Beim Master SEM bieten wir aber auch die Möglichkeit, das Studium im Sommersemester zu beginnen. 

Bei Studienstart im Sommersemester wird der MBA-Abschluss nach vier Semestern erreicht. Diese Variante, in der Fächer vorgezogen und umverteilt werden, empfehlen wir bei hoher beruflicher Belastung. 

 

General Management

Für den Einsatz als Führungskraft vermitteln wir ein tiefgreifendes Verständnis für Strategie, Controlling, Finanzen und Personalmanagement, um der Verantwortung für das Gesamtunternehmen gerecht zu werden.

Marketing and Sales

Marketing, Vertrieb, Kommunikation in Verbindung mit Forschung und Entwicklung stellen die Kernkompetenzen der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen dar. Wir bilden Profis für das Fachwissen über den gesamten Produktlebenszyklus aus.

Service Management

Die erste Maschine verkauft der Vertrieb, alle weiteren der Service. Dieser Grundsatz des Maschinenbaus lässt sich auf zahlreiche Branchen übertragen. Für Erfolg am Markt zeigen wir jedoch mehr: wie Vertrieb, Marketing und Service zu einem ganzheitlichen Paket gebündelt werden.

International Management

Die internationale Teamarbeit wird durch die Zusammenarbeit mit Mitstudierenden unterschiedlicher Nationalitäten, Gaststudierenden und einem internationalen Workshop zur Selbstverständlichkeit.

Information Management

Kommunikation zählt zu den Kernkompetenzen von Führungskräften, und das Management von Informationen ist von großer Bedeutung für Unternehmensprozesse. 

Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen

  • Berufsqualifizierender Hochschulabschluss in einem fachlich passenden Studiengang
  • Qualifizierte berufliche Praxis
  • Gute Beherrschung der beiden Studiensprachen Deutsch und Englisch

Studiengebühren und Förderung

Die regulären Studiengebühren betragen 2100 Euro pro Semester (zzgl. Semesterbeitrag).

Als MBA-Studiengang haben wir uns der Talentförderung verschrieben. Daher vergeben wir jedes Semester eine MBA-Förderung, sollten wir eine Bewerberin oder einen Bewerber für besonders geeignet erachten. Die Förderung hat einen Wert von über 3000  Euro: Pro Förderung wird die Hälfte der Studiengebühren für drei Semester erlassen.

Kriterien für den Erhalt der Förderung sind unter anderem besondere Leistungen im vorausgegangenen Studium und während der Berufstätigkeit, profunde Fachkenntnisse und Auslandserfahrung. Die Förderung wird nach Eingang aller Bewerbungen vergeben.
LINK: Genaue Kriterien (§ 6 Gebührenerlass)

Für eine Förderung genügt uns eine formlose Bewerbung mit separatem Anschreiben, die zusammen mit der Bewerbung für einen Studienplatz eingereicht wird. Entsprechende Nachweise bitte beifügen!

SEM ganz konkret

Der Studiengang ist berufsbegleitend angelegt. Die Vorlesungen finden an Wochenenden statt (Freitag und Samstag); dazu kommen zwei komplette Präsenzwochen und ein International Workshop in Groningen/Niederlande.

Unsere Professoren und Gastdozenten aus der Praxis referieren je zur Hälfte in deutscher und englischer Sprache - die ideale Voraussetzung für den Ausbau internationaler Kontakte oder den Auftritt auf dem globalen Arbeitsmarkt!

Und das steckt drin

Besonderheiten

  • International Workshop in Groningen NL (Niederlande)

    Projektwoche in Groningen, in der du in kleinen internationalen Teams Lösungen für ein aktuelles Business-Problem eines Praxispartners erarbeitest und präsentierst.
     
  • Business Game Marketing

    Unternehmensplanspiel, in dem du mit deinen Kommilitonen in kleinen Gruppen arbeitest, um das eigene Unternehmen mit geeigneten Strategien und Maßnahmen zum Erfolg zu führen.
     
  • International Project Management

    Vorlesung, in der du Einblicke in verschiedene Unternehmen erhältst und deine Kenntnisse des internationalen Projektmanagements vor Ort in echten Fallstudien anwendest.

Deine Karriereaussichten

Wir bereiten dich zur Übernahme erster Führungspositionen in international agierenden Unternehmen in den folgenden Zielbereichen vor:

  • Projektleitung
  • Produktmanagement
  • Sales Management
  • Strategisches Marketing
  • Service Engineering
  • Controlling

Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Mit einem Studium an unserer Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen (WING) kannst du technisch-naturwissenschaftliche Inhalte mit deinem Interesse für Wirtschaft verbinden! Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen sind die Allrounder, die beides kombinieren und deshalb gefragte Fach- und Führungskräfte auf dem Arbeitsmarkt sind. Ob Werbung oder Marketing, innovative Konzeption oder Prozessoptimierung – in unseren Studienangeboten dreht sich alles um Entwicklung und Entstehung der Produkte von morgen! Mit unseren Masterstudiengängen bieten wir nachfolgend auf dem Bachelor vertiefende Spezialisierungen an, die für Führungsaufgaben qualifizieren.

Mehr zur Fakultät WING

Die HFU ist eine der forschungsstärksten Hochschulen des Landes. Produktionstechnik, aber auch Smart Systems gehören zu unseren Forschungsschwerpunkten. An vielen Forschungsprojekten aus diesen Gebieten arbeiten unsere Studierenden mit!

Link öffnet sich im gleichen Fenster:Zu den aktuellen Forschungsprojekten 

Neuigkeiten der Fakultät

Veranstaltungen und Events

Wir beraten gerne zum berufsbegleitenden MBA SEM

Deine Ansprechperson