Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Konzeption und Implementation einer Webanwendung zur kollaborativen Erinnerungsarbeit mit Demenzkranken

Thesis_PfützenreuterFlorian (I26021-1)

Autor: Florian Pfützenreuter
Studiengang: MIB
Betreuung: Prof. Dr. Dirk Eisenbiegler, Alexander Bejan
 

Live im Alfaview:
12:00 - 13:00 Uhr im virtuellen Hörsaal Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:DM-06, Unterraum G 
Die PPT-Folien zur Thesispräsentation können Datei herunterladen:hier heruntergeladen werden.

 

Im Rahmen dieser Bachelorarbeit wurde für das Forschungsprojekt RemeMTI ein Backendsystem mit diversen administrativen Nutzeroberflächen entwickelt. Bei dem Forschungsprojekt handelt es sich um eine Windows-App, welche für den Bereich der Erinnerungsarbeit entwickelt wurde. 

Erinnerungsarbeit befasst sich mit den aktiven Weckungen von positiven Erinnerungen bei Menschen mit Demenz durch Medien. In diesem Bereich gilt das erstellte System als neuartig, da es die kollaborative Zusammenarbeit über Weboberflächen ermöglicht und die Kombination aus dem Backend und der App innovativ ist. Die Anforderungen wurden hierbei inkrementell iterativ geplant und implementiert. Eine Inhalts-, Nutzer- und Geräteverwaltung, sowie eine Schnittstelle zwischen der App und dem Backend sind die Ergebnisse dieser Arbeit.

 

Within this bachelor thesis, a backend system with various administrative user interfaces was developed for the research project RemeMTI. The research project is a Windows-App, which was developed for the area of reminiscence work. 

Reminiscence work deals with the active awakening of positive memories in people with dementia through media. In this area, the system created is new, as it enables collaborative work via web interfaces, and the combination between the backend and the app is innovative. The requirements were planned and implemented incrementally iteratively. A content, user, and device management as well as an interface between the app and the backend are the results of this work.