Current information from HFU about the Corona virus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Virtuelles Event für Gründungsinteressierte

Schon mal überlegt während des Studiums oder gleich danach eine eigene Firma zu gründen? Und außer Zweifel gibt es ganz viele Fragen? Dazu gibt es nun die passende Veranstaltungsreihe.
Das IFC – Innovations- und Forschungs-Centrum Tuttlingen der Hochschule Furtwangen (HFU) – veranstaltet in Kooperation mit dem Baden-Campus Breisach und der HFU-Start-up-Initiative „ready-study-go“ fünf virtuelle Events für interessierte Gründer. Die Veranstaltungsreihe findet unter dem Titel virtuelles „Start-up Lab 2020“ statt. Der Auftakt ist am Dienstag, 12. Mai 2020 um 10 Uhr.

In den fünf Workshops gehen Referenten auf Themen wie Kundenbedürfnisse, Geschäftsmodelle oder Prototyping ein. Das virtuelle „Start-up Lab 2020“ bietet darüber hinaus den Austausch in Gruppen an. Die virtuellen Labore werden von Vertretern und Mentoren aus verschiedenen Unternehmen betreut.

Programm

  • 12. Mai, 10-14 Uhr: Online-Workshop 1: Einführung Start-up Methoden
  • 19. Mai, 13-18 Uhr: Online-Workshop 2: Kundenbedürfnisse
  • 2. Juni, 13-18 Uhr: Online-Workshop 3: Prototyping
  • 16. Juni, 13-18 Uhr: Online-Workshop 4: Geschäftsmodell
  • 25. Juni, 13-18 Uhr: Online-Workshop 5: Demo Day

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Registrierung ist bis zum 11. Mai unter https://badencampus.de/de/start-up-foerderung/start-up-lab/start-up-lab-ifc möglich.

 

  • Date
  • am - pm
  • Location
  • online