Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Mehr als 200.000 E-Books

HFU Bibliotheken optimieren Bestand

Die HFU-Bibliotheken unterstützen in der Klausurzeit nun mit mehr als 200.000 E-Books! Die Digitalisierung wird genutzt, um den E-Book-Bestand umfassend auszubauen und zu optimieren. Mittlerweile wurden die meisten Lehr- und Fachbücher für die Hochschulangehörigen als E-Books gekauft oder lizensiert.

Die Nutzung ist ubiquitär möglich: Entweder per VPN-Client oder per Shibboleth-Login können die E-Medien über den HFU-Account weltweit genutzt werden - ohne am Campus präsent zu sein.

Endlich verfügbar sind beispielsweise die Lehrbücher des PEARSON-Verlags sowie E-Books aus den Verlagen Beltz, UTB und viele mehr.

Das E-Book-Portfolio der Hochschule Furtwangen findet sich in BOSS oder im OPAC.