Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Fünf Jahre OPUS

Repositorium an der HFU beinhaltet fast 5.000 Veröffentlichungen

Das Repositorium OPUS-HFU feiert sein fünfjähriges Bestehen an der Hochschule Furtwangen. Seit seiner Einrichtung 2015 wurden inzwischen 4.645 Veröffentlichungen der Hochschulangehörigen nachgewiesen (Stichtag 31.12.2020).

Das Repositorium erfüllt auch die Aufgabe einer Hochschulbibliographie, unabhängig vom Publikationstyp. Nachgewiesen werden peer-reviewed Aufsätze, Konferenzbeiträge, Blog-Einträge, Buchkapitel, Patente, aber auch Abschlussarbeiten aus den Fakultäten sowie die Inhalte des HFU-Forschungsberichts oder die Aufsätze des InformatikJournals. Aus OPUS-HFU werden inzwischen 70 Publikationslisten für die Personen- und Projektseiten der HFU-Homepage live generiert.

Im Jahr 2020 wurde die Statistikfunktion der Volltext-Downloads und Frontdoor-Views für Volltextveröffentlichungen erfolgreich eingefügt, eine weitere Funktionsverbesserung erfolgte mit der Implementierung der ORCID für Forschende, die eine eindeutige Personenauthentifizierung ermöglicht.

Bei Fragen, Anregungen oder Interesse an einer Publikationsliste freut sich das OPUS-Team über eine Mail an opus-hfu(at)hs-furtwangen.de