Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Erfolgreicher Zeitwächter

Informatik-Studierende wetteifern um den besten Platz beim Projekt-Wettbewerb. Nun stehen die Sieger fest.

Im Rahmen ihres Semesterprojekts haben Studierende der Fakultät Informatik ein innovatives Zeiterfassungssystem geschaffen und bei den Online-Projektpräsentationen am 17.Juli 2020 vorgestellt. Das System besteht aus einem Raspberry Pi mit RFID-Reader und Touch-Display sowie einer Datenbank und einer Weboberfläche. Bei der Prämierung der besten Projektarbeit ging diese Arbeit als Sieger hervor.

Das interdisziplinär arbeitende Projektteam setzte sich aus vier Studierenden der Studiengänge Allgemeine Informatik und zwei Studierenden aus IT-Produktmanagement zusammen. Erfolgreiches Projektmanagement, die strikte Orientierung am Kunden und erfolgreiche Programmierung führten zum Gelingen dieses Projekts. Und so freuten sich Clemens Corell, Christoph Dieterle, Ali Eren Kanicok, Johannes Meyer, Nina Müller und Dennis Niederauer über den Preis von 500 €. Dieser wird alljährlich von der Firma M&M Software aus St. Georgen, einem langjährigen Industriepartner der Fakultät Informatik gesponsert und durch Michael Heller, Group Leader System Solutions - Things & Connectivity, überreicht. Die Firma M&M engagiert sich stark an der HFU und ist unter anderem Mitglied im Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:Industriebeirat der Fakultät. Betreuer des Projekts war Prof. Dr. Rainer Müller.