Studieren während der Schulzeit!

In der Fakultät Informatik können Schüler Programmierung lernen.

Studieren während der Schulzeit! (I1)

Schülerstudium Programmierung

Ab dem 19. März startet an der Fakultät Informatik wieder das Schülerstudium Programmierung. Dabei sein können alle Schülerinnen und Schüler, die Interesse an Informatik haben und die Kursstufe im Gymnasium / das Berufskolleg besuchen oder eine Ausbildung im Bereich Informatik/Elektrotechnik machen. Im Schülerstudium haben sie die Möglichkeit, Hochschulluft zu schnuppern und an regulären Lehrveranstaltungen teilzunehmen. Das Schülerstudium dauert ein Semester. Nach erfolgreicher Teilnahme am Praktikum und bestandener Klausur am Semesterende werden 6 Leistungspunkte vergeben, die bei einem späteren Studium anerkannt werden. In Absprache mit der Schule kann die bestandene Lehrveranstaltung auch als Seminarkurs angerechnet werden.

Fakten

Los geht es am 19.März. Hier finden sie weitere Informationen und die Anmeldung

Mehr Informationen unter http://www.start-informatik.de