Zahlen zur Forschung 2018

Zu Beginn jeden Jahres erstellt das Institut für Angewandte Forschung den Rechenschaftsbericht Forschung, der die Forschungsleistung der Hochschule zusammenfasst. Dazu werden Forschungsdrittmittel und wissenschaftliche Publikationen des vergangenen Jahres gemäß den für alle Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg geltenden Kriterien der AG IV erfasst. Die AG IV beschäftigt sich mit der Evaluation der Forschungsleistung und der Weiterentwicklung der angewandten Forschung in Baden-Württemberg.

Für das Jahr 2018 meldete die Hochschule Furtwangen

  • 4.41 Mio. Euro für die Durchführung von Forschungsprojekten
  • 827 Tsd. Euro zusätzliche Drittmittel mit Forschungsbezug, z.B. Investitionsmittel für Forschungsinfrastruktur
  • 238 Publikationen, davon 70 Veröffentlichungen in Journalen mit peer review Verfahren, sechs Dissertationen und eine Patentoffenlegung.

Die Angaben werden derzeit durch die AG IV geprüft und sind daher noch nicht endgültig.