Bachelor of Arts

Business Management and Psychology

zu den Studiengängen

BWL mit Schwerpunkt Psychologie

Der richtige Studiengang für alle, die ihre Zukunft in einem betriebswirtschaftlichen Umfeld sehen und zugleich ein ausgeprägtes Interesse an der Psychologie mitbringen. Bei uns steht die praktische Anwendung im Vordergrund. Berufsperspektiven liegen insbesondere in Feldern, in denen eine Verbindung betriebswirtschaftlicher und psychologischer Kenntnisse, in Kombination mit methodischen Kompetenzen gefordert ist.

  • ECTS: 210 ECTS
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Campus: Schwenningen
  • Fakultät: Wirtschaft
  • Studienbeginn: Sommersemester (März)
  • Bewerbungsschluss: 15. Januar (Sommersemester)
  • Zugangsvoraussetzungen: Hochschulzugangsberechtigung
  • Sprache: Deutsch und Englisch
  • Akkreditierung: ja (intern akkreditiert im Rahmen der Systemakkreditierung der Hochschule)
  • Psychologie für die Wirtschaft Weite Teile der Betriebswirtschaft setzen ein psychologisches Grundverständnis voraus. Verstehe die Prozesse, beschäftige dich mit wirtschaftspsychologischen Fragestellungen, immer für die praktische Anwendung.
  • Individualität Wir bieten ein innovatives Lernumfeld in kleinen Gruppen, das von individueller Wertschätzung und hohem Leistungsanspruch geprägt ist. Dabei lebt das tägliche Miteinander von wechselseitigem Respekt, Offenheit sowie einem individuellen, persönlichen Bezug untereinander.
  • Zukunftsperspektiven Mögliche Berufsfelder: Human Ressource Management, Marketing, Marktforschung, Unternehmensberatung, Fondsmanagement, Produktmanagement und vieles mehr. Außerdem bist du nach dem Bachelorabschluss qualifiziert für ein Masterstudium in den Bereichen Betriebswirtschaft oder Psychologie.
  • Praxisnah und berufsorientiert Das Studium bei uns ist sehr praxisorientiert. Du wirst nicht auf eine wissenschaftliche Karriere, sondern die praktische Anwendung im Unternehmen, vorbereitet. Dabei wirst du ausschließlich von Dozentinnen und Dozenten mit langjähriger praktischer Erfahrung unterrichtet.

Details zum Studiengang

Studieninhalte und Aufbau

Unser Studiengang Business Management and Psychology unterscheidet sich von den meisten (wirtschafts-) psychologischen Studiengängen an Universitäten durch seine konsequente Praxisorientierung. Psychologiestudierende an Universitäten werden zum Beispiel in erster Linie auf wissenschaftliche Karrieren vorbereitet und sind daher intensiv mit Mathematik, Statistik und der Durchführung und Interpretation kontrollierter Laborexperimente konfrontiert. Dort werden Studierende von Professoren unterrichtet, die nur selten Unternehmen von innen gesehen haben. Alle unsere Dozentinnen und Dozenten blicken hingegen auf eine langjährige Karriere in Unternehmen zurück und sind daher mit angewandten Problemstellungen bestens vertraut. Wir glauben, dass vor allem solche Menschen, die die Praxis am eigenen Leib erlebt und über Jahre hinweg aktiv gestaltet haben, dich optimal auf die spätere praktische Tätigkeit vorbereiten können. Insbesondere im Hauptstudium bist du dazu aufgefordert, eigene Fragestellungen einzubringen und zu bearbeiten.

  • 70% BWL
  • 30% Psychologie

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Du sollest fünf bis sieben Jahre Englischunterricht an der Schule gehabt haben, da ein Großteil - circa 90% - der Vorlesungen auf Englisch gehalten wird. Die Online-Bewerbung für Bachelorstudiengänge ist über die zentrale Bewerbungsplattform hochschulstart.de für das kommende Sommersemester ab Mitte Oktober des Vorjahres möglich.

Falls du aus dem Ausland stammst, musst du deutsche Sprachkenntnisse auf Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens nachweisen (z. B. DSH-2 Prüfung, etc.). 

BMP ganz konkret

Wir beschäftigen uns mit einer großen Bandbreite an spannenden und anwendungsbezogenen Inhalten sowie Fragestellungen aus der Schnittmenge von Betriebswirtschaft und Psychologie. Hier einige wenige Beispiele für den ersten Eindruck:

  • Wie baut man eine neue Marke auf?
  • Nach welchen Gesetzmäßigkeiten funktionieren Märkte?
  • Wie kann die Eignung eines Bewerbers für bestimmte Herausforderungen zuverlässig vorhergesagt werden?
  • Wie kann man mittels empirischer Forschungsmethoden untersuchen, welchen Einfluss unterschiedliche Arbeitsbedingungen auf die Zufriedenheit und Produktivität von Mitarbeitern haben?
  • Welche Rahmenbedingungen müssen Unternehmen schaffen, um Kreativität und Innovation zu ermöglichen?
  • Unter welchen Voraussetzungen entscheiden sich Konsumenten für umweltfreundlichere aber teurere Produkte?
  • Wie kann man auf der Grundlage von Nutzerdaten im Internet zukünftige Kaufentscheidungen vorhersagen?
  • Wie werden in Familien Entscheidungen bei teuren Produkten (z. B. Häusern, Autos, etc.) gefällt?
  • Wie fällen Unternehmen Investitionsentscheidungen in unsicheren Zeiten?

Diese Liste ließe sich nach Belieben erweitern und soll nur einen ersten Vorgeschmack liefern.

Und das steckt drin

Deine Karriereaussichten

Den Absolventen des Studiengangs BMP tut sich ein äußerst breites Feld an spannenden und zukunftsorientierten Berufsmöglichkeiten auf. Hierzu gehören insbesondere Felder, in denen eine Verbindung betriebswirtschaftlicher und psychologischer Kenntnisse in Kombination mit methodischen Kompetenzen gefordert ist. Ob im Marketing, im Personalmanagement oder in der Welt der Zahlen und Finanzen: Im Studiengang BMP erhältst du das notwendige Equipment für eine erfolgreiche berufliche Karriere. 

Nach dem Bachelorabschluss bei uns bist du qualifiziert für ein Masterstudium im Bereich Betriebswirtschaft oder Psychologie. Im Anschluss daran kannst du promovieren. 

Fakultät Wirtschaft

Hier geht’s ums Geschäft. Herzlich willkommen an unserer Fakultät „W“, der HFU Business School! Unsere Studiengänge sind darauf ausgerichtet, dich darauf vorzubereiten, Verantwortung in Unternehmen zu übernehmen. An unserer Fakultät triffst du auf besonders viele internationale Mitstudierende, transkulturelle Kompetenz ist uns wichtig. Wir machen dich fit für spannende und zukunftsorientierten Aufgaben – und schicken dich auch gerne ins Ausland.

Mehr zur Fakultät Wirtschaft

Als Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist unser Auftrag nicht nur eine ausgezeichnete Lehre, sondern auch, Innovationen im Bereich Forschung zu erwirken. 

Zu den aktuellen Forschungsprojekten 

Neuigkeiten der Fakultät

Veranstaltungen und Events

Wir beraten dich gerne zu Business Management and Psychology

Deine Ansprechpersonen

  •  Prof. Dr. rer. nat. Kai-Markus Müller
    Prof. Dr. rer. nat. Kai-Markus Müller Studiendekan Business Management and Psychology (B.A.) (BMP)
    Professor of Consumer Behavior
  •  Nadine Merkt
    Nadine Merkt Studiengangskoordination Business Management and Psychology (B.A.) (BMP)