Industrial Technologies

Tuttlingen: Ein Studienstandort „Powered by Industry“

Der Hochschulcampus Tuttlingen gilt als Ingenieurschmiede und deutschlandweit einmaliges Modell zugleich. Gemeinsam mit über 100 Unternehmen bildet er Fachkräfte in Ingenieurpsychologie, Medizintechnik, Mechatronik, Produktionstechnik und Werkstofftechnik aus. Mit dem Innovations- und Forschungs-Centrum (IFC) erfolgt die Erweiterung des Campus Tuttlingen und eröffnet neue Perspektiven für Wissenschaft und Wirtschaft. Ein wesentliches Ziel des Hochschulcampus besteht darin, der regionalen Industrie geeignete qualifizierte Nachwuchskräfte im Ingenieurbereich zur Verfügung zu stellen.

Kontakt