Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Mobilitätslabor (I22102)

Mobilitätslabor

Mobilität heute

Heutzutage wird Mobilität immer wichtiger, insbesondere die öffentlichen Verkehrsmittel oder andere nachhaltige Alternativen zu benzinbetriebenen Autos. Jedoch sind viele Menschen dadurch eingeschränkt, dass die Infrastruktur vor Ort für einen kompletten Verzicht nicht ausgereift genug ist.

Nachhaltigkeit

Um den ökologischen Fußabdruck zu minimieren, gibt es einige Ansatzpunkte. Sei es Solarzellen auf dem Dach, Verzicht auf Fleisch für einen geringeren Wasserverbrauch oder eben auch die Nutzung des ÖPNV für die nachhaltige Fortbewegung.

Projekte

Bachelor- sowie Masterstudierende arbeiten regelmäßig an neuen Projekten. Aber nicht nur Studierende können Projekte durchführen, sondern auch akademische/wissenschaftliche Mitarbeiter:innen und können so ihre wissenschaftliche Laufbahn fördern.

Lösungsansätze

Mithilfe von wissenschaftlichen Projekten und Forschungen wird an Lösungsansätzen gearbeitet, um die Mobilität in Zukunft nachhaltiger zu gestalten und den ÖPNV an die Bedürfnisse der Bürger:innen im jeweiligen Gebiet perfekt anzupassen.

 

Raum

I 2.25 Campus Furtwangen

Ziele der Laborarbeit
  • Forschungsprojekte im Zusammenhang mit neuen Mobilitätskonzepten
  • Verbesserung der Mobilitätsangebote für Studierende
  • Hinführung der Studierenden an Themen wie die nachhaltige Fortbewegung (vgl. ökologischer Fußabdruck), den ÖPNV und allgemein die Mobilität in ländlichen Gebieten wie etwa den Schwarzwald-Baar-Kreis
  • Umsetzung von Studierendenprojekten, fakultäts- oder vorlesungsübergreifend
Austattung des Labors
  • Verkehrsplanungssoftware
  • Softwaretools zur Erzeugung realer Mobilitätsdaten mit mobilen Systemen
  • Softwaretools zur Mobilitätsdatenanalyse

Publikationen

Mobilität an Ländlichen Hochschulen

2019

2019

Jochen Baier, Johannes Deyringer, Oliver Tamine, Fabian WagnerDas Projekt NorOvA an der HFU : Mobilitätsdaten als neue Grundlage der Verkehrsplanung
Mobilität an ländlichen Hochschulen: Essentials des Abschlussberichts; Projektzeitraum: 01.12.2015 bis 31.03.2019
Fabian Wagner, Jochen Baier, Anton KarleNachhaltige Mobilität an ländlichen Hochschulen
Fabian Wagner, Jochen Baier, Anton KarleNachhaltige Mobilität an ländlichen Hochschulen
Nachhaltige Mobilitätskonzepte für Studierende und Beschäftigte an Hochschulen im ländlichen Raum: Projektdokumentation; Projektzeitraum 01.01.2016 - 31.03.2019
Jochen Baier, Anton Karle, Fabian WagnerNahverkehrsförderung an ländlichen Hochschulen