Internationale Wirtschaftsinformatik Studium - Double Degree

Studierende des Studiengangs International Business Information Systems haben die Möglichkeit ein Auslandssemester an einer von 28 Partneruniversitäten zu absolvieren, wie zum Beispiel:

  • VSE University of Economics Prague (Platz 1 in Mittel- und Osteuropa)
  • KAIST Korea Advanced Institute of Science and Technology (auf Platz 1 in Korea)
  • PUC Pontifícia Universidade Católica do Rio de Janeiro (auf Platz 1 in Rio)
  • EIT Eastern Institute of Technology Neuseeland (Top 10 Universität in Neuseeland)
  • San Francisco State University, San Francisco USA
  • New Jersey Institute of Technology, Newark USA 
  • Kanagawa University, Yokohama, Japan

Darüber hinaus haben Studierende desStudiengangs internationale Wirtschaftsinformatik (International Business Information Systems) die einzigartige Möglichkeit einen Doppelabschluss - sog. Double Degree - zu erlangen und dafür eine Stipendium zu erhalten (umfasst Gelder zu finanziellen Unterstützung der Mobilität - insb. internationale Flüge - und eine Aufenthaltspauschale). Das Double Degree ist mit ausgewählten, führenden Partneruniversitäten im Ausland möglich - die Vorteile sind:

  • Die gesamte Studiendauer verlängert sich nur um ein (1) weiteres Semester, z.B. statt 7 Semester werden es 8 Semester
  • Studierende absolvieren 60 ECTS (Credit Points) an der Partner-Universität und erhalten dafür ein zweites (2) Bachelor-Degree
  • Am Ende des erfolgreichen Studiums International Business Information Systems erhalten die Absolventen zwei (2) Bachelor-Degrees - Double-Degree
  • Keine zusätzliches Studiengebühren (an der zweiten Universität) fallen an
  • Stipendium möglich 

Nähere Informationen zum Double Degree erteilt Ihnen der Leiter des Studiengangs International Business Information Systems, Herr Prof. Dr. Pavel Rawe.

Schreiben Sie uns!

Anfrage für Studieninteressierte

Hinweis: Bei jedem Feld, das mit einem Sternchen "*" markiert wurde, handelt es sich um ein Pflichtfeld.