Blockchain und Bitcoin, was ist das?

14.12.2017 Ulrich Gallersdörfer  |  WS 17/18

Im Jahr 2009 erfand Satoshi Nakamoto eine neue Art von Geld: Der Bitcoin, welcher frei von Regulatoren und Mittelsmänner als neue, eigenständige Währung agieren soll. Anfänglich unbeachtet, entwickelte sich eine Community um...

mehr zum Vortrag

Medienvertrauen zwischen Skeptizismus und Zynismus

11.01.2018 Prof. Dr. Oliver Quiring  |  WS 17/18

Unsere Demokratie lebt davon, dass die Bürger den bestehenden Institutionen vertrauen.  Dieses „Institutionenvertrauen“ schließt auch das Vertrauen in die Massenmedien ein, die in unserer Gesellschaft eine Reihe wichtiger...

mehr zum Vortrag

Die kulturelle Bedeutung der Raumfahrt

18.01.2018 Prof. Dr. Hans-Joachim Blome  |  WS 17/18

Die Reise von Menschen zum Mond und die Positionierung von astronomischen Teleskopen im Weltraum ist nicht nur eine technische Spitzenleistung, sondern auch die Konsequenz der mathematischen Naturwissenschaft. Die mathematische...

mehr zum Vortrag