Wie informieren Sie sich morgens als erstes?

Spiegel Online, New York Times Online, Folha de Sao Paulo Online.

Welche Zeitungen oder Magazine haben Sie abonniert oder lesen Sie regelmäßig – als Print oder digital?

DIE ZEIT (Abo), sonst: Süddeutsche, FAZ, taz, in Wiener Kaffeehäusern, alles, was herumliegt.

Welche Nachrichtenseiten im Web sind Ihnen wichtig?

Nachdenkseiten.de

Welche Bücher lesen Sie am liebsten?

Südamerikanische Literatur, Reportagen, Soziologische Fachbücher (ja, wirklich).

Welches Buch hat Sie in letzter Zeit am meisten beeindruckt?

Richard Schuberth: Wie Branka sich nach oben putzte. Eine Tragikomödie.

Welches Buch ist Ihr all-time-favorite?

Asterix auf Korsika

Welche Radio- oder TV-Sendung verpassen Sie möglichst nie?

Habe seit 10 Jahren keinen TV, Radio höre ich nur fragmentarisch.

Welche Tools oder Apps helfen Ihnen dabei den Tag über gut informiert zu bleiben?

Keine Apps sondern Online-Portale, zudem senden mir täglich andere Menschen Links, zu Inhalten, die interessant für mich sein könnten. So spare ich mir das Suchen …

Welche wöchentliche Mediennutzungs- oder Leserituale prägen zudem Ihr Wochenende?

Am Wochenende schreibe ich meine eigenen Texte und habe wenig Zeit, die Texte anderer zu lesen.