TV-Tipp: Prof. Selke bei ARD Panorama

Ein Algorithmus, der berechnet, wie lange ein Mensch noch lebt, könnte Schwerkranken unnötige Behandlungen ersparen. Und Behandlungskosten senken. Was aber, wenn er sich täuscht? Die ARD-Sendung Panorama beschäftigt sich am Donnerstag, 14. Dezember 2017 unter dem Titel "Der Todesalgorithmus: Computer berechnet Lebenserwartung" mit ethischen Fragestellungen.

HFU-Professor Dr. Stefan Selke (Fakultät Gesundheit, Sicherheit, Gesellschaft) wurde als Experte interviewt.

Die Sendung wird um 21:45 Uhr im Ersten Programm ausgestrahlt.