Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Mitgliedschaften

Internationale Bodensee Hochschule

Die Hochschule Furtwangen ist Mitglied im grenzüberschreitenden Hochschulverbund Internationale Bodensee-Hochschule (IBH). In diesem Verbund sind 30 Hochschulen aus vier Ländern – Deutschland, Schweiz, Österreich und Liechtenstein - zusammengeschlossen. Mit ihren über 100.000 Studierenden, rund 20.000 Mitarbeitenden und 3.000 Professorinnen und Professoren bildet die IBH den größten hochschulartenübergreifenden Verbund Europas. Die IBH unterstützt Projekte aus den Bereichen Lehre, Forschung und Entwicklung, Wissens- und Technologietransfer und Strukturbildung, an denen mindestens zwei Hochschulen aus mindestens zwei der vier Mitgliedsstaaten beteiligt sind.  

www.bodenseehochschule.org

Trinationale Metropolregion Oberrhein

Die Hochschule Furtwangen ist Kooperationspartner in der Trinationalen Metropolregion Oberrhein (TMO), welche sich als Exzellenzraum mit Modellcharakter im Herzen Europas versteht. Das Oberrheingebiet im Grenzraum zwischen Frankreich, Deutschland und der Schweiz nimmt eine Vorreiterrolle in Forschung, Entwicklung und Innovation ein. Die TMO verbindet eine Vielzahl von Universitäten und Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen von herausragendem wissenschaftlichem Niveau, zahlreiche Sektoren mit hohem Wachstumspotential, innovative Unternehmen, effiziente Vernetzung der Akteure aus Forschung, Entwicklung und Innovation.

www.rmtmo.eu

GATE-Germany

Die Hochschule Furtwangen nutzt als Mitgliedshochschule von GATE-Germany den Service des größten und erfahrensten Dienstleisters für internationales Hochschulmarketing. GATE-Germany besteht seit 2001 und hat mittlerweile 147 Mitgliedshochschulen, an denen 85% Prozent aller internationalen Studierenden in Deutschland eingeschrieben sind.

Die zielgruppen- und regionalspezifischen Angebote von GATE-Germany berücksichtigen die unterschiedlichen Bedürfnisse der Hochschulen und werden durch die weltweite Imagekampagne "Study in Germany - Land der Ideen" unterstützt. GATE-Germany bietet darüber hinaus Marketingstrategien und die professionelle Positionierung deutscher Hochschulen auf dem internationalen Bildungsmarkt.

www.gate-germany.de

Fachkräfteallianz Gewinnerregion

15 regionale Partner verfolgen in dem Bündnis seit 2013 das Ziel, Fachkräfte für die regionale Wirtschaft zu sichern. Engpassberufe in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg werden identifiziert und mit entsprechenden Maßnahmen soll die Beschäftigungszahl in diesen Berufen gesteigert werden.

wirtschaftsfoerderung-sbh.de/fachkraefteallianz