Aus einer traditionellen Zusammenarbeit mit Lehrern und Lehrerinnen der einschlägigen Profilkurse an Gymnasien aus Baden-Württemberg hat sich an der Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Furtwangen eine Weiterbildung etabliert:

Technikinitiative für das Schulfach NwT (Naturwissenschaft und Technik)

Das Projekt Technikinitiative für das Schulfach NwT befasst sich mit der Aus- und Weiterbildung von Gymnasiallehrerinnen und –lehrern im Unterrichtsfach Naturwissenschaft und Technik (NwT), sowie der Erstellung eines Katalogs von Unterrichtseinheiten im Fach NwT.

Ziel  des Projektes ist es, neue Fortbildungsmaßnahmen für

1.       Ausbilderinnen und Ausbilder von  Lehrerseminaren,

2.       NwT-Lehrerinnen und -lehrer von Gymnasien

3.       Referendarinnen und Referendare für das Unterrichtsfach NwT

an der Hochschule Furtwangen zu entwickeln, diese anzubieten und in Zusammenarbeit mit Professorinnen und  Professoren der Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Furtwangen durchzuführen. Hierbei soll vor allem die technische Anwendung verschiedener Naturwissenschaften im Vordergrund stehen.

In Zusammenarbeit mit NwT –Lehrerinnen und -lehrern werden  zusätzlich spezielle für den Unterricht  geeignete Kataloge mit ausgearbeiteten Lehrmaterialien entwickelt. Diese Unterrichts-kataloge werden Fachlehrerinnen und  Fachlehrern für den  NwT-Unterricht zur Verfügung gestellt.

Das Projekt Technikinitiative für das Schulfach NwT wird durch den Innovations- und Qualitätsfond (IQF) des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg finanziert und wird in Kooperation mit dem Staatlichen Seminar für Lehrerbildung in Rottweil und dem Fürstenberg Gymnasium Donaueschingen durchgeführt. Die Hochschule möchte mit dieser Maßnahme ihr anwendungsbezogenes Ingenieurswissen in die Lehrerbildung einbringen. Das Projekt startete Anfang 2012  und wird über den Förderzeitraum von 3 Jahren mit insgesamt 580.000 Euro Projektmitteln ausgestattet. 

Projektleitung

Prof. Dr. hum. biol. Ulrike Salat
Fakultät Medical and Life Sciences
BaföG-Beauftragte am Standort VS-Schwenningen Praxissemester-Beauftragte im Studiengang BPT und MTZ (WiSe 2017-2018) I. DEAR - Projekt
Telefon: 07720 307-4334
Fax: 07720 307-4725
Campus Villingen-Schwenningen, Raum C 2.08
Mehr erfahren

Projektteam

Dipl.-Ing. (FH) Ursula Eschenhagen
Fakultät Medical and Life Sciences
Akademische Mitarbeiterin
Telefon: 07720 307-9062
Fax: 07720 307-4725
Campus Schwenningen, Raum A -1.06
Mehr erfahren
Henrike Seidinger, Dipl.-Biologin
Fakultät Medical and Life Sciences
Akademische Mitarbeiterin
Telefon: 07720 307-4741
Fax: 07720 307-4725
Campus Villingen-Schwenningen, Raum A 3.07
Mehr erfahren