International Engineering

Bachelor of Science

Ein internationales Studium mit Maschinenbau, Medizintechnik und Wirtschaft

Der Studiengang International Engineering ist die einzigartige Verbindung der Bereiche Maschinenbau oder Medizintechnik und BWL. In sieben Semestern studieren Sie internationale Wirtschaft und Ingenieurwissenschaften in Kombination. An der Hochschule Furtwangen am Campus Schwenningen wird dieser deutschlandweit einzigartige Bachelorstudiengang „International Engineering“ (abgekürzt: IEB) angeboten. Es werden zwei Vertiefungsrichtungen angeboten: Maschinenbau oder Medizintechnik.

Sprachen spielen eine wichtige Rolle im Studiengang: Der Unterricht erfolgt auf Deutsch und Englisch (ca. 30%), plus einer weiteren Fremdsprache (Französich, Spanisch oder Chinesisch).

Zugangsvoraussetzungen

  • Abitur/Fachhochschulreife
  • Gute Englischkenntnisse (ca. sechs Schuljahre)
  • zweite Fremdsprache:
    • Schwerpunkt "Frankophone Welt" ein bis zwei Jahre Schulkenntnisse (Niveau A1 - A2)
    • Schwerpunkt "Hispanische Welt" ein bis zwei Jahre Schulkenntnisse (Niveau A1 - A2)
    • Schwerpunkt "China": keine Vorkenntnisse notwendig
  • Im Auswahlverfahren werden praktische Berufserfahrung (etwa eine Ausbildung), längere Auslandsaufenthalte und außerschulische Leistungen berücksichtigt.
  • ECTS 210 ECTS
  • Regelstudienzeit 7 Semester
  • Campus Villingen-Schwenningen
  • Fakultät Mechanical & Medical Engineering
  • Studienbeginn Wintersemester (Oktober)
  • Bewerbungsschluss 15. Juli (Wintersemester)
  • Zugangsvoraussetzungen Hochschulzugangsberechtigung
  • Sprache Deutsch und Englisch
  • Akkreditierung ja (ACQUIN)
Das Auslandssemester war die beste Zeit während des gesamten Studiums! Ich habe nicht nur eine neue Kultur, sondern auch viele unglaublich tolle Menschen kennengelernt und atemberaubende Orte gesehen.
Christine Baitinger