IBIS Students

International Business Information Systems

Bachelor of Science

Digitalisierung in der Wirtschaft erfolgreich mitgestalten: Internationaler Wirtschaftsinformatik Studiengang (IBS)

Internationaler Bachelor Studiengang in der Unterrichtssprache Englisch, der Studierende aus dem In- und Ausland darin ausbildet, mit soliden Kenntnissen in Betriebswirtschaft und Informatik die betrieblichen Güter-, Geld- und Informationsflüsse zu verstehen und zu verbessern. Dabei werden Kenntnisse vermittelt über Planung, Entwicklung, Umsetzung und Betrieb von IT-Lösungen vor dem Hintergrund unternehmerischer Anforderungen und fortschreitender Digitalisierung der Wirtschaft.

Vertiefungsrichtungen:

  • Smart Data Analytics: Business Intelligence, Data Science und Applications
  • Digital Marketing & eCommerce, Datenschutzrecht
  • Software-Entwicklung für betriebswirtschaftliche Anwendungen, verteilte Systeme
  • Human Computer Interaction, User Experience and Data Visualization
  • Industrie 4.0, Geschäftsprozesse, Supply Chain Management
  • IT- und Business Management

Während das Grundstudium aus profilbildenden, englischsprachigen Pflichtveranstaltungen besteht, setzt sich das Hauptstudium größtenteils aus Wahlpflichtveranstaltungen zusammen. Im Hauptstudium ist ein Praxissemester verpflichtend, ein Lehrplansemester im Ausland wird empfohlen.

Flyer 

Mehr Informationen folgen in Kürze.

  • ECTS 210 ECTS
  • Regelstudienzeit 7 Semester
  • Campus Furtwangen
  • Fakultät Wirtschaftsinformatik
  • Studienbeginn Sommersemester (März)
  • Bewerbungsschluss 15. Januar (Sommersemester)
  • Zugangsvoraussetzungen Hochschulzugangsberechtigung; Englisch mindestens TOEFL ibt 79 oder IELTS 6 oder Äquivalent
  • Sprache Englisch
  • Akkreditierung ja (ACQUIN)
Auf einen Blick