Interdisziplinäre Gesundheitsförderung

Zielgruppe

Die interdisziplinären Modulangebote richten sich an Berufstätige in den Arbeitsfeldern Gesundheitsförderung, Prävention, Rehabilitation, (Gesundheits-)Bildung und (Gesundheits-)Erziehung:

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Sportwissenschaft 
  • Ernährungswissenschaft
  • Gesundheitsmanagement
  • Medizin
  • Gesundheitsfachberufe
  • Heil- und Hilfsberufe
  • Kranken- und Altenpflege
  • Pharmazeutisch-technisches/ kaufmännisches Personal
  • Lehramt und Kinderbetreuung
  • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • Fitnesstrainer/in

Studienaufbau

"Interdisziplinäre Gesundheitsförderung" ist modular aufgebaut und bietet insgesamt vier verschiedene Zertifikatsabschlüsse  (Certificate of Advanced Studies) an. Diese stehen jeweils für sich und können auch einzeln gebucht werden. Der Masterstudiengang setzt sich aus den Vertiefungs-Modulen plus den Modulen im Bereich Forschungskompetenz zusammen.

Übersicht siehe PDF "Master Interdisziplinäre Gesundheitsförderung"

Zwei Optionen: Masterstudiengang oder einzelne CAS

Abschluss "Master of Science"
StudienabschlussMaster of Science
RegelstudienzeitTeilzeit, 3 bis 5 Jahre, je nach individueller Planung
CampusÜberwiegend online, Präsenztage in Furtwangen oder Freiburg
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
Bewerbungsschluss15. Februar für Sommersemester, 15. August für Wintersemester
Voraussetzungabgeschlossenes Hochschulstudium mit 180 ECTS (Bachelor) und mindestens ein Jahr Berufserfahrung
Sprachedeutsch
Gesamtkosten13.300 € (inklusive der Kosten für die CAS)
Weiterbildungszertifikat: Certificate of Advanced Studies (CAS)
AbschlussCertificate of Advanced Studies (CAS)
Dauer1 Jahr (1 Semester pro Modul), Aufwand: 375 Stunden gesamt; 8 Stunden/Woche; 2 Wochenenden Präsenzzeit pro Modul
CampusÜberwiegend online, Präsenztage in Furtwangen oder Freiburg
StudienbeginnWinter- und Sommersemester
BewerbungsschlussJeweils zwei Wochen vor Beginn des Moduls
Voraussetzungabgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulstudium und mindestens ein Jahr Berufserfahrung
Sprachedeutsch
Kosten2450 €

Neu: Orthopädische Manuelle Therapie (OMT)

Für alle, die im Bereich Physiotherapie arbeiten, sind die Module im Bereich Orthopädische Manuelle Therapie (OMT) eine Möglichkeit, das OMT-Examen abzulegen und zugleich eine akademische Ausbildung zu erhalten. In der PDF-Datei sind die OMT-Module rot markiert.

Weitere Informationen