Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Konzeption eines Animationsvideos zur Motivation von Jugendlichen für umweltbewusstes Handeln

Thesis_MorgilloMaria-Italia (I23785-1)

Verfasserin: Maria-Italia Morgillo
Betreuer: Prof. C. Fries, D. Lochmann
 

So viel wie noch nie berichten die Medien über Umweltthemen wie Klimawandel, Feinstaubbelastung oder Wasserverschmutzung. In den letzten Jahren werden auch Plattformen wie YouTube und Instagram vermehrt dafür genutzt, das Umweltbewusstsein der Gesellschaft zu stärken. Dabei werden vor allem die jüngeren Generationen erreicht, die sich am meisten auf diesen Plattformen aufhalten. Mit steigendem Umweltbewusstsein steigt allerdings auch die Diskrepanz zwischen diesem Bewusstsein und dem tatsächlichen umweltfreundlichen Handeln. Um diese Diskrepanz zu verringern, ist das Ziel dieser Arbeit die Konzeption eines Kurzfilms (2D Animationsvideo), der nicht nur das Umweltbewusstsein der jungen Zielgruppe stärken, sondern auch ihr Umweltverhalten verbessern soll. Im ersten Schritt wird dafür eine Befragung von Jugendlichen durchgeführt, um den Ist-Zustand und die Bedürfnisse der Zielgruppe zu erheben. Im zweiten Schritt wird das Video basierend auf den Ergebnissen der Befragung sowie auf Ansätzen der Umweltpsychologie und des Neuromarketings konzipiert.

 

Für Fragen bin ich online erreichbar von 13:00 - 14:00 Uhr im Raum DM-05, Unterraum A. Mein Thesisposter können Sie Datei herunterladen:hier herunterladen.