Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Customer Journey vs. Micro Moment Konzept - eine vergleichende Analyse zur Beeinflussung des Relevant Set

Thesis_LohmannJoscha (I24000-1)

Verfasser: Joscha Lohmann
Betreuer: Prof. Dr. G. Pietsch, Prof. Dr. Th. Schneider

 

In Folge stetig steigender Umsätze über mobile Endgeräte hat Google im Jahre 2015 ein neues Konzept, das der sogenannten Micro Moments, ins Leben gerufen. Für Unternehmen soll es eine neue Perspektive zur Kundengewinnung bieten, doch ist fragwürdig und nur spärlich erforscht, ob das Konzept nicht nur alter Wein in neuen Schläuchen ist. Das Ziel der Arbeit ist es zu bestimmen, ob die Micro Moments tatsächlich eine neue Perspektive zur Kundengewinnung bieten. Dazu wurde das klassische Konzept der Customer Journey herangezogen und eine vergleichende Analyse zur Beeinflussung des Relevant Set vorgenommen. Entgegen der Annahme, dass das Konzept wenig Neuartigkeit mit sich bringt, hat die Forschung ergeben, dass die Micro Moments eine wesentliche Erweiterung zum Konzept der Customer Journey sind. Basierend auf dieser Grundlage, ist es für ein Unternehmen empfehlenswert, sich bei der Planung der Customer Journey ebenso auf die Micro Moments zu fokussieren.

 

Für Fragen bin ich online erreichbar von 11:00 - 12:00 Uhr im Raum DM-01, Unterraum B. Mein Thesisposter können Sie Datei herunterladen:hier herunterladen.