Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Entwicklung eines interaktiven Prototypen zur Verwendung von Google Street View mit Virtual Reality Brille und Virtualizer

Thesis_KleinNico (I23969-1)

Verfasser: Nico Klein
Betreuer: Prof. Jirka Dell'Oro-Friedl, Prof. N. Hottong

 

Diese Thesis befasst sich mit der Fragestellung, ob es möglich ist aus Google Street View mithilfe einer HTC Vive und eines Virtualizers, einen immersiven und gut bedienbaren Prototypen zu erstellen. Zu diesem Zweck wurden zunächst Schnittstellen entwickelt, welche eine Interaktion zwischen den drei Hauptkomponenten (HTC Vive, Virtualizer und Street View) erlauben. Anschließend wurde der zugrunde liegende Code so modifiziert, dass sich die Bewegungsmechanismen der Anwendung möglichst angenehm für den Nutzer anfühlen. Zuletzt wurde der so erstellte Prototyp einer Reihe von Probandentests unterzogen, in denen die Machbarkeit einer tatsächlich funktionsfähigen, VR basierten, Google Street View Anwendungen noch einmal bestätigt wurde. Aufgrund des Pioniercharakters dieser Arbeit konnten auf kaum Erfahrungen und Expertisen anderer bei der Erstellung zurückgegriffen werden.

 

Für Fragen bin ich online erreichbar von 11:00 - 12:00 Uhr im Raum DM-09, Unterraum G. Mein Thesisposter können Sie Datei herunterladen:hier herunterladen.