Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Implementierung eines Neuronalen Netzes, zur automatisierten Bedienung eines Endoskops. Virtuell simuliert an einem dreidimensionalen Abbild des menschlichen Körpers.

Thesis_AlSkafAbd-Rahmen (I23787-1)

Verfasser: Abd-Rahmen Al Skaf
Betreuer: Prof. Dr. R. Lasowski, R. Duda

Ziel der Bachelorarbeit ist es, mittels Reinforcement Learning, ein Neuronales Netz zu trainieren, das ein Endoskop bei der Fremdkörperentfernung im menschlichen Körper steuert. Die Trainingsumgebung wird dabei innerhalb der 3D-Engine Unity simuliert. So wurde ein 3D-Modell des menschlichen Körpers, ein Modell eines Endoskops und ein Modell eines beispielhaften Fremdkörpers genutzt, um das Neuronale Netz, innerhalb dieser Simulation, mittels intrinsischer und extrinsischer Belohnungen zu trainieren, um das gewünschtes Verhalten zu erzielen.

 

Für Fragen bin ich online erreichbar von 11:00 - 12:00 Uhr im Raum DM-07, Unterraum A.
Mein Thesisposter können Sie sich Datei herunterladen:hier herunterladen.

Sie möchten mehr zu meiner Thesis erfahren? Dann erreichen Sie mich unter E-Mail Anwendung wird gestartet:Samir.AlSkaf[at]gmail.com