Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Preisträger Sommersemester 2020

Preisträger (I24037-1)

Wir gratulieren sehr herzlich den Preisträgern im Sommersemester 2020:

Preis für interaktive Medien

Projektstudium 5. Semester
Jannis Backhaus, Mike Blank, Jonas Haller, Joel Stark, Yannis Friedrich
Betreuung: Prof. Thomas Krach, Prof. Dr. Norbert Schnell

 

Preis für Medieninformatik

Design-/Forschungsprojekt Master
Sara Dittrich (DIM), Simon Wöhrle (DIM), Tim Marquardt (DIM), Sophie Tobisch (MIM)
Betreuung: Prof. Nikolaus Hottong, Prof. Dr. Ruxandra Lasowski

 

Masterpreis

Design-/Forschungsprojekt SynTra
Joschua Ganter (MIM), Simon Löffler (MIM), Ron Metzger (MIM), Katharina Ußling (MIM)
Betreuung: Prof. Christoph Müller
 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Masterpreis ???????????? Syn.Tra "Für die semantische Bildsegmentierung werden in vielen Anwendungsgebieten künstliche neuronale Netze (KNN) eingesetzt. Um diese Netze für den entsprechenden Kontext zu trainieren, wird eine große Anzahl von Trainingsdaten benötigt. Diese werden meist in sehr aufwändigen Prozessen von Hand klassifiziert (Einzeichnen der benötigten Klassenelemente in die vorhanden Bilddaten) und mit klassischer Bildbearbeitung augmentiert (Vermehrung der Trainingsdaten durch bspw. Spiegelung oder Rotation der Bilder). Somit ist die Herstellung der Trainingsdaten sehr kosten- und zeitintensiv. In diesem kooperativen Forschungsprojekt mit dem Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM wird der Anwendungsfall einer Zugfahrt betrachtet. Hierbei wird untersucht, ob es mithilfe einer selbst erstellten 3D-Umgebung möglich ist, Trainingsdaten synthetisch zu erzeugen. In der Forschungsfrage wird außerdem näher betrachtet, welche Auswirkungen eine inhaltliche Augmentation synthetischer Bilddaten auf das Training eines KNNs für semantische Segmentierung im Vergleich zur klassischen Bildaugmentation hat. Mehr Informationen finden Sie unter: https://projekt-syntra.de" #hochschulefurtwangen #hsfurtwangen #hfu #furtwangen #furtwangenuniversity #fuwafamily #studium #studentenleben #digitalemedienfurtwangen #digitalemedien #irgendwasmitmedien #hochschule #uni #dm30 #tagdermedien #medianight #event #award #medienpreis #master @hs.furtwangen

Ein Beitrag geteilt von Digitale Medien Furtwangen (@digitalemedienfurtwangen) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Herzlichen Glückwunsch zum verdienten Medieninformatik-Preis ???????????? C.AR.AT "Fahrassistenzsysteme, wie automatisiertes Einparken oder Kollisionswarnung, sind schon heute in vielen Autos verbaut und werden immer ausgefeilter. Unser Projektkooperationspartner, Steinbeis Interagierende Systeme, entwickelt Spezialsoftware, um diese virtuell in allen denkbaren Situationen zu testen. Auch das Thema AR gewinnt stetig an Relevanz und genau hier kommt C.AR.AT ins Spiel: Über zwei Semester forschte, experimentierte und codete das vierköpfige Team aus MIM und DIM Masterstudenten an einer Integration zwischen der AR Brille Magic Leap 1 und der Simulationssoftware. Besonders wichtig war, eine intuitive und nutzerfreundliche Visualisierung zu erstellen und so die Stärken von AR in einem Office Setting zu nutzen. Während die Berechnung auf einem separaten PC stattfindet, werden die Daten kabellos und in Echtzeit an die Magic Leap übertragen und in AR dargestellt. So können die Simulationen, in unterschiedlichen Größen, aus 360 Grad betrachtet und analysiert werden." #hochschulefurtwangen #hsfurtwangen #hfu #furtwangen #furtwangenuniversity #fuwafamily #studium #studentenleben #digitalemedienfurtwangen #digitalemedien #irgendwasmitmedien #hochschule #uni #dm30 #tagdermedien #medianight #event #award #medieninformatik #medienpreis @hs.furtwangen

Ein Beitrag geteilt von Digitale Medien Furtwangen (@digitalemedienfurtwangen) am