Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Euer Partner und Pannenhelfer in Medienberufen

DJV Baden-Württemberg (I23891-1)

Endlich, der erste Arbeitsvertrag nach dem Studium! Aber sind alle Klauseln so okay? Antwort darauf gibt’s beim Deutschen Journalistenverband (DJV). Die kostenfreie Rechtsberatung ist eines von vielen Extras, das der DJV seinen Mitgliedern bietet. Mitmachen kann jede und jeder, die/der journalistisch in einem Medienberuf arbeitet, zum Beispiel auch im Bereich Social Media oder Medienkommunikation.

Neben Beratung und Arbeitsrechtsschutz gibt’s gratis jeden Monat das Medienmagazin „journalist“ und viermal im Jahr unser baden-württembergisches Medienmagazin „Blickpunkt“. Seine Mitglieder informiert der DJV ruckzuck, wenn sich zum Beispiel Gesetze ändern und was dann zu tun ist.

Mit mehr als 30.000 Mitgliedern bietet der DJV ein einzigartiges Karriere-Netzwerk für Medienschaffende. Gegenüber der Politik vertritt er deren Interessen und setzt sich für bessere Gesetze im Medienbereich ein. Interessiert? Die Schnupper-Mitgliedschaft gibt’s für 9,90 € im Monat!

 

Links:

Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:Schnupper-Mitgliedschaft
Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:Der Deutsche Journalistenverband
Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:DJV-Landesverband Baden-Württemberg

 

Fragen?

Hochschulbeauftragter DJV BW
Daniel Völpel
uni(at)djv-bw.de
0711/2 22 49 54–50