Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Was können wir aus Cyberpunk-Welten lernen?

Wahlpflichtveranstaltung: Mediale Gegenkulturen
Studentin: Isabella Kloska
Betreuung: Prof. Dr. Christoph Zydorek

 

Was können wir aus Cyberpunk-Welten lernen? (I25679-1)

Der technische Fortschritt endet nicht und ändert das Leben jedes Einzelnen jetzt und in Zukunft. Unsere Welt wandelt sich immer weiter.

Cyborgs, künstliche Intelligenz, große Konzerne an der Macht: Cyberpunk ist ein Science-Fiction-Genre, das zeigt, was der Fortschritt bewirken könnte, wenn man nicht verantwortungsbewusst damit umgeht - das Individuum als solches hat hier keinen Platz mehr.

Im Zuge der Veranstaltung "Mediale Gegenkultur" entsteht eine Hausarbeit, die existierende Parallelen zwischen unserer Welt und problematischen Aspekten typischer Cyberpunk-Welten aufzeigt. Es geht um die Frage, wie wir unsere Welt in eine andere, positive Richtung lenken können – in eine Utopie statt in eine Dystopie. Einen Einblick in diese Arbeit bekommen Sie Datei herunterladen:hier.