Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Americana meets Schwarzwald

Wahlpflichtveranstaltung: Mediale Gegenkulturen
Studierende: Tom Bommer, Manuel Haas, Arno Lindner
Betreuung: Prof. Dr. Christoph Zydorek

 

Americana meets Schwarzwald (I26294-1)

Corona bestimmt das Jahr 2020 und wird dies wahrscheinlich auch noch im nächsten Jahr. Das heißt, Reisen im eigenen Land ist angesagt. Auch unser Schwarzwald gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen in Deutschland, allerdings eher für die ältere Zielgruppe. Mit dem Projekt „Americana meets Schwarzwald“, welches im Rahmen der Wahlpflichtveranstaltung Mediale Gegenkultur bei Professor Zydorek entsteht, wollen wir die kleinen Städte und Gebiete des Schwarzwaldes auch für die jüngere Zielgruppe ansprechend machen.

Die Idee dazu ist ganz einfach: Zu zwei ausgewählten Städten aus dem Nord-, Mittel- und Süd-Bereich des Schwarzwaldes wird jeweils eine Postkarte mit Elementen des weltbekannten Americana-Stils gestaltet. Mit diesem Postkartenstyle soll dem Tourismusbereich des Schwarzwaldes ein neuer Ansatz gegeben werden, welcher die Städte und ihren Charme auf ganz neue und eigene Weise darstellt. Die Nostalgie, welche die Americana mit sich bringen, steht ebenfalls im Sinne der heutigen Trendthemen, welche die Postkarten einfangen sollen. Zusätzlich sollen zu den Postkarten Poster im selben Stil erstellt werden. Das Projekt zielt
darauf ab, den Schwarzwald und seine Attraktionen in einem etwas anderem
Artstyle zu gestalten. Mit dieser spannenden Kombinationsoll eine neue Seite des
Schwarzwaldes gezeigt werden, die auch die heutige jüngere Generation anspricht.

Besuchen Sie uns auch auf Instagram Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:@americanameetsschwarzwald

Americana meets Schwarzwald (I25998-1)
Americana meets Schwarzwald (I25998-2)
Americana meets Schwarzwald (I25998-3)
Americana meets Schwarzwald (I25998-4)
Americana meets Schwarzwald (I25998-1)
Americana meets Schwarzwald (I25998-2)