Prof. Dr. Ullrich Dittler

Professor für Interaktive Medien

Vita

Lebenslauf

  • 1988 - 1993: Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie mit dem Studienschwerpunkt `Lehren und Lernen in multimedialen Lernumgebungen´ an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt (Main) und an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Abschluss: Magister Artium (M.A.).
  • 1993 - 1995: Promotionsstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Abschluss: Doktor der Philosophie (Dr. phil.).
  • 1995 - 1997: EDV-Organisator bei der Bayerischen Vereinsbank.
  • 1997 - 2000: Leiter des Bereichs `Neue Medien´ der HVB Akademie: Konzeption, Gestaltung und Erstellung zahlreicher - teilweise preisgekrönter - Computer-Based-Trainings (CBT) und Web-Based-Trainings (WBT); Entwicklung eines intranet-basierten E-Learning-Portals für rund 40.000 Mitarbeiter des Konzerns
  • Seit 2000: Professor für Interaktive Medien für die Studiengänge Medieninformatik, OnlineMedien und Medienkonzeption an der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen.

Weitere Aktivitäten und Mitgliedschaften

  • 2003 bis 2011 Mitglied des Editorial-Board der Schriftenreihe der GWM im Waxmann Verlag; 2005 bis 2011 Vorsitzender des Editorial-Board
  • 2004 bis 2006 Vorsitzender der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW)
  • 2004 bis 2009 Prodekan der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen
  • 2004 bis 2006 Wissenschaftlicher Leiter des MedienServiceCentrums / ServiceCentrums E-Learning der Hochschule Furtwangen
  • Seit 2006 Senatsbeauftragter für Hochschuldidaktik der Hochschule Furtwangen
  • Seit 2006 Stellv. Leiter des Informations- und Medienzentrums (IMZ) der Hochschule Furtwangen (in dieser Funktion verantwortlich für die Abteilungen Learning Services und die Bibliotheken)
  • Seit 2009 durch das Ministerium für Wissenschaft und Kunst in den Hochschulrat der Hochschule Furtwangen berufen; 2012 und 2015 in dieser Funktion für jeweils weitere 3 Jahre bestätigt.
  • Seit 2008 durch das Ministerium für Wissenschaft und Kunst in den Lenkungsausschuss für Hochschuldidaktik des Landes Baden-Württemberg berufen; 2012 und 2016 in dieser Funktion für jeweils weitere 4 Jahre bestätigt.

Hobbys

Field of activity

Arbeitsgebiete

  • Computergestütztes Lernen / E-Learning
  • Didaktische Gestaltung von digitalen Lernumgebungen
  • Medienpsychologie

Publications

Ullrich Dittler

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2012 | 2009 | 2007 | 2005

2018

Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Kometenfotografie – Equipement und Vorbereitungen
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Entwicklung des Hochschulwesens und dessen aktuelle Situation in der kritischen Betrachtung
Ullrich Dittler (Hrsg.), Christian Kreidl (Hrsg.) Hochschule der Zukunft: Beiträge zur zukunftsorientierten Gestaltung von Hochschulen
Christian Kreidl, Ullrich Dittler Wo stehen wir? Ergebnisse einer umfassenden empirischen Studie zu Lernen und Unterricht an Hochschulen heute

2017

Ullrich Dittler Astrofotos mit dem Smartphone: Die Kameras moderner Smartphones erlauben heute teils erstaunliche Aufnahmen. Doch eignen sie sich auch für die Astrofotografie?
Ullrich Dittler Die 4. Welle des E-Learning: Mobile, smarte und soziale Medien erobern den Alltag und verändern die Lernwelt
Ullrich Dittler Die DSLR als Ha-Teleskop: Das Ha-Filtersystem Camera Quark von Daystar im Test
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Blick auf die Milchstrasse; mit einfachen Mitteln eindrucksvolle Bilder der sommerlichen Milchstraße erstellen
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Deep-Sky-Fotografie mit der DSLR
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Die Sonne im Visier – Die Dokumentation der täglichen Veränderungen auf unserem Zentralstern als Einstieg in die Sonnenfotografie
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Ein anderer Blick auf die Sonne – Sonnenfotografie im Ha- und Kalzium-Licht
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: In die Tiefen des Weltraums; Deep-Sky-Fotografie mit einer gekühlten CCD-Kamera
Ullrich Dittler (Hrsg.) E-Learning 4.0: Mobile Learning, Lernen mit Smart Devices und Lernen in Sozialen Netzwerken
Ullrich Dittler Ein kurzer historischer Rückblick auf die bisherigen drei Wellen des E-Learning
Ullrich Dittler Einer für Alles?: Omegons Photography Scope 72/432 ED im Test
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Ergebnisse der empirischen Studie zum Einsatz neuer Technologien im Unterricht: Befragungszeitraum: März bis Juli 2017
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Erwartungen der digital natives an Bildungsangebote
Ullrich Dittler Handliche Montierung fürs Reisegepäck: Der SkyTracker Pro von iOptron im Test
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Informationsversorgung und Kommunikation in Zeiten von Industrie 4.0
Ullrich Dittler Kompakte Kameras für Planeten & Mond: Die Meade LPI-G im Test
Ullrich Dittler Komplett-Teleskop für Einsteiger: Das Celestron Inspire 70AZ im Test
Ullrich Dittler Sonne, Mond und Sterne: Das Celestron Travel Scope 70 in der Sonnensystem-Edition im Test
Ullrich Dittler Widefield-Refraktor für Einsteiger: Das Bresser Messier AR-102s im Test

2016

Ullrich Dittler Deep-Sky-Aufnahmen fast automatisch
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Auf die Montierung kommt es an
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Der Mond im Visier
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Striche am Himmel
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Welche Kamera für den Einstieg?
Ullrich Dittler Dittlers Fotoworkshop: Welches Teleskop für die Astrofotografie?
Ullrich Dittler Ein Fernglas für die Sonne: Lunt Engineering SunOculars 8x32 im Test
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Entsteht durch Smartphone, Tablet & Co im Unterricht eine neue Form des »Smart Social eLearning«?
Christian Kreidl, Ullrich Dittler Ergebnisse der empirischen Studie zum Thema Second Screen im Unterricht
Ullrich Dittler Fotokanone aus Japan: Der Vixen VSD100F3.8 im Test
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Führt die Omnipräsenz von Smartphone, Tablet & Co zu einer neuen Form des »Smart Social eLearning«?
Ullrich Dittler, Bernd Koch, Axel Martin Handbuch Astrofotografie: Grundlagen und Praxis für Hobby-Astronomen
Ullrich Dittler High End goes Mobile: Software Bisque Paramount MyT im Test
Ullrich Dittler Mit WLAN zu den Sternen: Das Celestron Cosmos 90GT Wifi im Test
Christian Kreidl, Ullrich Dittler Second Screen & Second Blackboard: Nutzung von Smartphones und Tablet-PCs im Hochschulunterricht ... und was die beteiligten Lernenden und Lehrenden dabei empfinden
Ullrich Dittler, Christian Kreidl SmartDevices in der Vorlesung: unterstützendes Lernmittel oder störende Ablenkung?
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Was nun - stehen wir an der Schwelle zum Smart Social eLearning?

2015

Ullrich Dittler Das Alleskönner-Objektiv: Das 89/500 Telephoto Lens/Scope von Kowa im Test
Ullrich Dittler Die CCD-Kamera STXL-11002 von SBIG
Ullrich Dittler Europa im Mondschatten: Studenten beobachten die Sonnenfinsternis aus sieben Ländern Europas
Ullrich Dittler, Christian Kreidl Lernen zu jeder Zeit und an jedem Ort - der Segen, der sich zum Fluch entwickelt?
Ullrich Dittler Smarter Lernen
Ullrich Dittler Studentisches Forschungsprojekt zur Sonnenfinsternis über Europa: Fotographische und meteorologische Dokumentation der Sonnenfinsternis am 20.03.2015 durch ein studentisches Team der Hochschule Furtwangen in sieben europäischen Großstädten
Ullrich Dittler iAstrofoto: Der Einsatz von Smartphones in der Astrofotografie

2014

Ullrich Dittler (Hrsg.), Michael Hoyer (Hrsg.) Social Network – Die Revolution der Kommunikation
Ullrich Dittler, Martina Dittler Sonnenfinsternis über dem Grand Canyon: Eine Reise zur partiellen Sonnenfinsternis

2012

Ullrich Dittler (Hrsg.), Hoyer Michael (Hrsg.) Aufwachsen in sozialen Netzwerken: Chancen und Gefahren von Netzgemeinschaften aus medienpsychologischer und medienpädagogischer Perspektive

2009

Stefan Selke (Hrsg.), Ullrich Dittler (Hrsg.) Postmediale Wirklichkeiten: Wie Zukunftsmedien die Gesellschaft verändern

2007

Ullrich Dittler (Hrsg.), Michael Kindt (Hrsg.), Christine Schwarz (Hrsg.) Online-Communities als soziale Systeme

2005

Ullrich Dittler (Hrsg.), Helge Kahler (Hrsg.), Michael Kindt (Hrsg.), Christine Schwarz (Hrsg.) E-Learning in Europe - Learning Europe