Tag der offenen Tür in Tuttlingen

Ingenieurpsychologie, Medizintechnik oder besser Mechatronik?

Am Sonntag, 22. April 2018 von 13 bis 18 Uhr öffnet der Hochschulcampus Tuttlingen seine Türen. In Beratungsgesprächen mit Studierenden und Professoren, Vorlesungen, Workshops sowie Labor- und Campusführungen können Studieninteressierte den Tuttlinger Standort der Hochschule Furtwangen (HFU) mit seinen Bachelor- und Master-Studiengängen kennenlernen. Zudem findet die „Kinder-Uni“ ab 14 Uhr statt. 
 
Neben Informationen zum Schnuppersemester Orientierung Technik und zu den Studiengängen Ingenieurpsychologie, Medizintechnik, Mechatronik, Werkstoff- und Produktionstechnik, präsentiert sich diesjährig erstmals das IFC – Innovations- und Forschungs-Centrum Tuttlingen der HFU – am Campus. Unter dem Motto „Visionen realisieren. Menschen vernetzen.“ nimmt das IFC im Sommer seinen Betrieb auf. 
 
Ob Studienaufbau oder Praxisnähe: Professoren, Mitarbeiter und Studierende stehen am Tag der offenen Tür für Fragen und zum Austausch bereit. Bei der Kinder-Uni erfahren Groß und Klein Wissenswertes über alltägliche Phänomene. Studierende des AStA und von Rock Your Life! Tuttlingen bieten Getränke und Snacks zum Verkauf an. 
 
Ein Studium der besonderen Art
Der Hochschulcampus Tuttlingen bildet Studierende gemeinsam mit den Unternehmen der Region aus: Firmenvertreter bieten beispielsweise Praktika in ihren Laboren an, halten Vorlesungen oder erarbeiten mit Studierenden Projekte. Damit sind die Bachelor- und Master-Absolventen bestens für ihr Arbeitsleben vorbereitet. Dieses kooperative Hochschulmodell gilt als deutschlandweit einmalig.
 
Am 15. Juli ist Bewerbungsschluss!
Bewerbungsschluss für die Bachelor-Studiengänge Medizintechnik, Mechatronik, Werkstoff- und Produktionstechnik sowie Ingenieurpsychologie ist der 15. Juli. 
 

  • Date
  • - pm
  • Location
  • Tuttlingen Campus