Lehrerfortbildung zum Thema Kryptografie

Weiterbildung für Informatikehrkräfte am 30. September an der Fakultät Informatik

An der Fakultät Informatik findet am Freitag 30. September 2022 ein Workshop für Informatikehrkräfte zum Thema Kryptographie im Alltag statt. Datensicherheit, die Notwendigkeit des Schutzes und der Verschlüsselung von Information ist allen bewusst. Und doch bleiben die Verfahren und Abläufe im Alltag meist verborgen. In dieser Lehrerfortbildung werden diese Geheimnisse am Alltagsbeispiel „Kassenbeleg“ sichtbar gemacht.

Als Teilnehmende des Workshops sind Lehrkräfte allgemeinbildender und beruflicher Gymnasien aus dem Informatikbereich angesprochen. Ziel der Fortbildung ist eine fachliche Weiterqualifizierung in Theorie und Praxis. Die Teilnehmenden der Fortbildung lernen moderne Methoden der Kryptographie, um später Schülerinnen und Schüler auch in der Schulpraxis für dieses hochaktuelle Thema zu begeistern. Anmeldungen sind bis zum 21. September 2022 möglich.

Neue Teilnehmer/-innen sind in dieser Fortbildungsreihe willkommen. External link opens in a new window:Weitere Informationen finden Sie auf unseren Seiten für LehrerInnen und SchülerInnen.

 

  • Date
  • all day