Wie werde ich Mitglied?

Die HFU strebt an, möglichst alle Promovierenden, die durch eine Professorin oder einen Professor der HFU wissenschaftlich betreut werden, durch eine Mitgliedschaft im Kooperativen Promotionskolleg zu fördern. Die Aufnahme in das Kolleg erfolgt auf Grundlage eines Antrags auf Mitgliedschaft durch die Promovierenden.

Bei Interesse reichen Sie bitte das Antragsformular über den Referenten des Promotionskollegs vollständig mit folgenden Anlagen ein:

  • unterzeichnete Betreuungsvereinbarung zwischen Promovendin bzw. Promovend und HFU-Professorin bzw. HFU-Professor. Zum Zeitpunkt der Aufnahme kann die Kooperation noch offen sein.
  • Zeit- und Arbeitsplan
  • Kopie eines Master- oder Diplomzeugnis (Note 2,0 oder besser)

Über Ausnahmen entscheidet die wissenschaftliche Kommission. Näheres regelt die Satzung des Promotionskollegs.