Caraway Projektstudium

Ländliche Mobilität im digitalen Zeitalter

Im Rahmen des Projektstudiums haben Studenten der Hochschule Furtwangen eine Mobilitätsplattform in Kooperation mit der Gemeinde Niedereschach vorgestellt. „Caraway - Community Ridesharing“ zeigt mit Smartphone App und Webportal ein frisches Konzept, wie speziell ländliche Mobilität im digitalen Zeitalter funktionieren kann. Der Carsharing-ähnliche Dienst ermöglicht es Gemeinden, eigene Mobilitätsangebote über eine zentrale leistungsfähige Plattform zu verwalten und zu koordinieren. Bürgern können so beispielsweise mühelos Elektroautos ausleihen, Shuttlebusse zum Einkaufszentrum buchen oder selbst Fahrgemeinschaften zum Fußballtraining organisieren. Welche Funktionen eine solche Plattform tatsächlich bereit stellen muss erarbeitete das Team aus angehenden Medieninformatikern unter der Leitung von Prof. Dr. Dirk Eisenbiegler zusammen mit Andreas Meyer, Internetbeauftragter der Gemeinde Niedereschach. So wurde von Beginn an der Fokus darauf gelegt, eine einfach erweiterbare und intuitive Software zu entwickeln. Hierdurch wird es möglich, die Anwendung speziell an die unterschiedlichen Angebote der Kommunen anzupassen. Einen Kostprobe mit der ersten öffentlichen Testversion und weitere Informationen sind auf der Website zu finden.

http://www.caraway.info