Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Transferprojekt „Smart Services für Macher“ gestartet

Wie finden kleine und mittlere Unternehmen (KMU) leichter Zugang zu Wissen über Smart Services und digitale Geschäftsmodelle? Das neu gestartete Projekt "Smart Services für Macher" an der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen erprobt verschiedene Transferformate mit Modellcharakter und schafft Smart Service-Erlebnisräume. Es wird gemeinsam von der Universität Stuttgart und der Hochschule Furtwangen bei Prof. Dr. Christian van Husen durchgeführt. Als Partner sind außerdem die Firma Reiner SCT aus Furtwangen, die IHKs und der Serviceverband AFSMI eingebunden. Das Vorhaben wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert. Der Start der Veranstaltungen ist für das 2. Quartal 2019 geplant.