Zu Gast in Spanien!

Für das Programm „Neue Marketingkonzepte in Spanien“ (Wahlpflichtfach) war die Spanisch Dozentin Dulce Rudolph mit 33 Studierende von IBM3 und IBW3 in Jaén, Spanien.

Vom 26.11 bis 30.11.2018 besuchten unsere Studenten verschiedene Vorlesungen in Spanisch – unter anderem z. B. „Die spanische Firma: Fälle von erfolgreiche Firmen“, „Marketing für Olivenöl oder „Die Familienunternehmen in der EU“.

Das Rahmenprogramm beinhaltete auch Firmenbesichtigungen bei der Firma „Grupo Avanza“, „Software Del Sol“, eine Almazara (Olivenöl-Produktions-Genossenschaft) und „Aceite Supremo, S. L.“

Auf dem Foto zusehen: unsere Studenten und unseren Gastgebern: Dr. Antonio Bueno González , Director of the Centre for Higher Studies in Modern Languages, Dr. Alejandro Alcaraz Sintes, Director of the Centre for Higher Studies in Modern Languages und Alicia Arjonilla Sampedro, Spanish Area Coordinator.