WING-Graduierungsfeier: Fakultät verabschiedet 77 Studierende

77 Absolventinnen und Absolventen verabschiedete die Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen (WING) am 1. Dezember 2018 in der Aula der Hochschule Furtwangen.

WING-Graduierungsfeier 1.12.2018
WING-Graduierungsfeier 1.12.2018

23 Studierende des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen – Marketing und Vertrieb (MVB), 12 Studierende des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen – Product Engineering (PEB) und 17 Studierende des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen – Service Management (SMB) sowie 16 Studierende des Masterstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen – Product Innovation (WPI). Bereits zum zweiten Mal nahmen auch 9 Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement (TMB), der in Kooperation mit der IHK durchgeführt wird, ihre Bachelor-Urkunden entgegen.

Jahrgangsbeste "Bachelor" sind Marvin Beil (Platz 1) und Christoph Wojda (Platz 2) - beide vom Studiengang PEB sowie Anna Denzel (Platz 3) vom SMB.

Bester des Studiengangs TMB ist Daniel Widmaier. Auf Platz 2 und 3 folgen Manuel Hilser und Tobias Kreuz.

Jahrgangsbester "Master" ist Manuel Roth; es folgen Christoph Buri und Slawa Miller.

Insgesamt nahmen an der Feierstunde rund 180 Gäste teil – darunter Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Professoren der Fakultät. 

In seiner Festrede ging der Dekan der Fakultät WING, Professor Jörg Jacobi, auf die Berufsperspektiven der Studierenden der Fakultät WING ein: "Erhebungen unter ehemaligen WING-Studierenden bestätigen, dass viele Absolventinnen und Absolventen schon vor Beendigung ihres Studiums eine Anstellung finden; alle anderen meist innerhalb weniger Monate nach ihrem Abschluss", so der Dekan.

TMB-Absolvent Manuel Hilser betonte in seiner Ansprache die praxisnahen Vorlesungsinhalte und die damit verbundenen Vorteile eines berufsgeleitenden Studiums: Die erlernten Inhalte könnten direkt am Folgetag im Unternehmen angewendet werden.

Die WPI-Absolventen Annemarie Müller und Dominik Zorn hoben in ihrer Ansprache die Heterogenität der Studierenden hervor: „So unterschiedlich unser Background vor Beginn des Masterstudiums war, so unterschiedlich sind auch die eingeschlagenen Wege nach dem Studium: Produktmanager, Projektingenieure, Doktoranden und Start-up Gründer. In den meisten Jobs ist das Thema Product Innovation allgegenwärtig. Von Sanitärtechnik über die Automobilindustrie hin zur Medizintechnik. Nur ein gemeinsamer Trend ist zu erkennen: Einmal im Schwarzwald hält es viele in der Umgebung.“

Dass WING-Studierende nicht nur erfolgreich studieren, sondern auch sehr gute Musiker sein können, bewies einmal mehr Benjamin Peric am Flügel. Er umrahmte die Feier musikalisch und bekam dafür viel Applaus.

Ansprechpartnerin:

Martina Scherzinger, Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

Tel. 07723 920-1868 oder sma@hs-furtwangen.de