Einfach mal abheben   

Viel zum Ausprobieren und Alles rund ums Studium: Fakultät Mechanical and Medical Engineering der Hochschule Furtwangen lädt zum Infotag am 8. Juli

Die Bewerbungsphase für das Wintersemester läuft: Um Studieninteressierten einen konkreten Einblick und viele gute Gründe für ein Studium zu geben, veranstaltet die Fakultät Mechanical and Medical Engineering (MME) der Hochschule Furtwangen am Freitag, 8. Juli, einen Informationstag am Campus Schwenningen. Dort werden die Bachelorstudiengänge „International Engineering“, „Maschinenbau und Mechatronik“ sowie „Medizintechnik – Klinische Technologien“ angeboten.

Ab 14 Uhr dürfen Interessierte in die Hochschulwelt eintauchen: In kurzen Schnuppervorlesungen stellen die Professorinnen und Professoren erste Studieninhalte vor und beantworten gerne alle Fragen rund ums Studium. Über das Campusleben, Schwenningen als Studierendenstadt und Freizeitangebote informieren aktuelle Studierende. Außerdem dürfen die Gäste die spannenden Labore der Fakultät nicht nur besichtigen, sondern darin auch vieles ausprobieren. So haben Studierende des Studiengangs „Maschinenbau und Mechatronik“ einen Flugsimulator und einen Rennwagen-Simulator gebaut, die von neugierigen Pilotinnen und Piloten getestet werden können. Überhaupt enthalten die „MME“-Labore bis hin zur Cocktailmaschine einige Überraschungen, da hier vielfältigste Ideen der Studierenden umgesetzt werden. Das Studium an der Hochschule Furtwangen ist sehr praxisorientiert – das zeigt beim Infotag auch der Studiengang „Medizintechnik – Klinische Technologien“, der die Besuchenden in ein realistisches OP-Setting führt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung findet am Campus Schwenningen, Jakob-Kienzle-Str. 17, statt. Treffpunkt ist der Hörsaal E 0.02 im Erdgeschoss, Zugang über den Innenhof.