Future Care Lab besichtigen

Digitaltag

Wie sieht die seniorengerechte Wohnung der Zukunft aus?
Das Future Care Lab an der Hochschule Furtwangen lädt am “Digitaltag“ zur Besichtigung ein

So lange wie möglich und bis ins hohe Alter in der gewohnten Umgebung leben – das ist ein häufig geäußerter Wunsch. Doch wenn durch Krankheit oder Bewegungseinschränkungen, etwa durch eine Demenz oder das auf den Rollstuhl angewiesen sein, die eigene Wohnung plötzlich Hürden und Gefahren birgt, scheint der Umzug in ein Pflegeheim unumgänglich. Welche Technologien es für die Umgestaltung von Wohnraum mittlerweile gibt, zeigt das Future Care Lab in Furtwangen sehr eindrücklich. Am Freitag, 24. Juni, findet bundesweit der Digitaltag statt. Das Future Care Lab beteiligt sich daran und lädt von 8:30 bis 17 Uhr zu Besichtigungen ein. Eine Anmeldung ist nötig. Das Future Care Lab wurde bereits 2015 vom „Institut Mensch, Technik und Teilhabe“ an der Hochschule Furtwangen eingerichtet, um technische Assistenzsysteme zu entwickeln und zu evaluieren. Solche Systeme bieten das Potential, dass pflegebedürftige Menschen möglichst lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben können.

Ein in der Wohnung herumfahrender Videotelefonie-Roboter klingt nach Zukunft? Der den Tremor ausgleichende „Parkinson-Löffel“ oder eine Sensormatte im Bett, die meldet, wenn sich die Person länger nicht bewegt hat, ebenso? LED-Beleuchtung, die den Weg ins Bad weist oder eine für Rollstuhlnutzung herunterfahrbare Küchenzeile – all dies und mehr ist im Future Care Lab zu sehen. Manche Dinge sind bereits marktreif und können im Handel erworben werden, vieles hingegen befindet sich in der wissenschaftlichen Erprobung oder ist ein Einzelstück und zeigt auf, wohin sich die Technologie in den nächsten Jahren entwickeln wird.

Der bundesweite Digitaltag findet mittlerweile zum dritten Mal statt. Er wird von der Initiative „Digital für alle“ veranstaltet, dies ist ein Bündnis von über 25 Institutionen von AWO bis Verbraucherzentrale.

Teilnahme
Wer sich für eine Besichtigung des Future Care Labs am 24. Juni interessiert, meldet sich bitte bei Stefan Walzer, stefan.walzer@hs-furtwangen.de, Telefon 07723 920-2957, um einen Termin zu vereinbaren. Die Besichtigungen dauern jeweils circa eine Stunde.

  • Datum
  • - Uhr