Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

Unternehmer sein

Studium Generale Vortrag von Wilfried Hahn

Unter dem Titel "Unternehmer sein. Ein positiver Blick in die Zukunft unserer Welt" schildert Wilfried Hahn seine Erfahrungen im eigenen Unternehmen Wiha Werkzeuge aus Schonach, welches sich von einem deutschen Hersteller von Schraubenziehern zu einem globalen Werkzeughersteller entwickelt hat. Er hat sein Unternehmen an seinen Sohn übergeben und sich aus der aktiven Geschäftsführung zurückgezogen. Mit Zeit, die er gewonnen hat, und der Erfahrung, die er gesammelt hat, beschäftigt er sich in den letzten Jahren intensiv mit dem Klimawandel, der Energiewende, der menschlichen Vernunft und Unvernunft und den wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen in der Zukunft. Trotz der momentan Krise, trotz der Weltuntergangsstimmung sieht er positiv in die Zukunft.

Zur Person
Wilfried Hahn wurde 1950 geboren und hat in Karlsruhe Wirtschaftsingenieurwesen studiert, ist 1977 nach Schonach gekommen und dort in das elterliche Unternehmen eingetreten.

 

  • Datum
  • - Uhr