Auszeichnung für Engagement im Arbeitsschutz

Prof. Dr. Arno Weber erhält goldene Ehrennadel vom VDSI

Zur Würdigung herausragender Leistungen hat der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) Prof. Dr. Arno Weber die goldene Ehrennadel verliehen. Die Auszeichnung erfolgte im Oktober 2017 im Rahmen des internationalen Kongresses für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Düsseldorf.  

Prof. Weber ist seit 1996 VDSI-Mitglied und seit 2002 Leiter der Region Nordbayern. Den Vorsitz für das Ressort "Qualifizierung" im Verband hat er 2004 übernommen, zudem ist er seit 2015 Leiter des Fachbereichs Studierende im VDSI. In dieser Funktion engagiert er sich auch für die bundesweite Vernetzung der Hochschulstudiengänge im Bereich Arbeits- und Gesundheitsschutz bzw. Sicherungstechnik.

Im Studiengang "Security & Safety Engineering" an der Hochschule Furtwangen hat Prof. Arno Weber eine Professur für Arbeits- und Gesundheitsschutz inne. Unter seiner Federführung konnte unter anderem erreicht werden, dass die Studierenden im Rahmen der studienbegleitenden Zusatzqualifikation "Fachkraft für Arbeitssicherheit" auch die Ausbildungsstufe III für bestimmte Branchen erwerben können.