Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

And the winner is ...

Die Gewinner der Medienpreise und Publikumspreise der Fakultät DM stehen fest!

Lange mussten die Bewerber um die Medienpreise warten, doch nun stehen die Gewinner endlich fest. Im Rahmen der 42. MediaNight am 23. Juli 2021 wurden sie bekannt gegeben. Parallel konnten die Zuschauer bis Mitternacht noch ihren Favoriten aus der MediaNight für den neu eingeführten Publikumspreis nominieren. So sind wir stolz, Ihnen heute unsere Preisträger präsentieren zu dürfen:

Medienpreise SoSe 2021

Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:AUREA - Augmented Reality Arena
entstanden im Projektstudium WiSe 20-21 und SoSe 2021
Studierende: Lukas Blea, Jonathan Schnee, Nichk Häcker, Dennis Hawran, Leonie Schwall, Sebastian Pfeiffer
Betreuung: Prof. Dr. Ruxandra Lasowski

Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:Shifting Nature
entstanden im Projektstudium WiSe 20-21 und SoSe 2021
Studierende: Daniel Apfel, Lukas Broghammer, Leander Cramer, Niclas Cravaack, Marco Kornke, Andris Kalnins
Betreuung: Prof. Dr. Norbert Schnell

Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:PURE - Produktion einer R&B EP, eines Musikvideos und einer Projektdokumentation
entstanden im Projektstudium WiSe 20-21 und SoSe 2021
Studierende: Redouane Ainouz, Rena Böhringer, Halis Coskunyürek, Metin Han, Lea Kretschmer, Alina Zeiher
Betreuung: Prof. Matthias Reusch

Publikumspreise SoSe 2021

Mit 22% der abgegebenen Stimmen gewann das Projekt Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:PURE auch den Publikumspreis MediaNight. Den zweiten Platz belegte mit 16% der Stimmen das Projekt Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:WOMEN von Bente Gossel und Katharina Schmitt (WPM Mediale Gegenkultur bei Prof. Dr. Christoph Zydorek).

Den Publikumspreis Tag der Medien hatte sich bereits am 29. Juni 2021 die Projektgruppe Interner Link öffnet sich im gleichen Fenster:DM:agazin gesichert. Michelle Konrad, Hannah Reck, Melanie Reinhardt, Maren Röttele und Alicia Tedesco hatten für ihr Studienprojekt bei Prof. Dr. Chistoph Zydorek 18% der Stimmen erhalten.