Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

LiveCoding@DieHalle

Experimentelle Musik, Projektion und Beisammensein

Wann:                 
24.7.2021

Wo:                      
Lichtensteinstraße 6, Villingen-Schwenningen „Innovations- und Kreativquartier‚ Hammerstatt‘" (200 Meter von der Ringzug
Haltestelle „Hammerstatt”)

Timing:                
18:00 Uhr Einlass
19:00 Uhr Impulsvorträge
20:00 Uhr LiveCoding-Konzert
Im Anschluss Ausklang zu chilligen Beats
 
In einem neuen Format präsentieren Musikdesign Studierende der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen neue Klänge für LiveCoding mit und ohne Instrument in Verbindung mit Projektionen. Zur Einführung gibt es ab 19:00 Uhr Impulsvorträge zum Thema Live-Coding mit den Experten Prof. Dr. Norbert Schnell (HFU) und Prof. Ludger Brümmer (HfM). Zum Ausklang des Abends gibt es die neuesten Grooves aus Trossingen.
 
Abgerundet wird der Abend vom Beisammensein bei Kaltgetränken (gegen Spende) und im regen wie entspannten Austausch. Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist aufgrund der Corona-Auflagen über das Portal Externer Link wird in neuem Fenster geöffnet:Eventbrite notwendig.
 
Mitwirkende: Morris Dinort, Josef Häusel, Aaron Keister, Jonas Kröhnert, Luis Miehlich, Marius Waninger,  Ori Zilberstein und andere. 
 
Eine Kooperationsveranstaltung des Landeszentrums der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen und der Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen.
 
Bitte beachten: Es gelten die jeweiligen Auflagen der CoronaVO, dazu gehört mindestens das Tragen einer FFP2/medizinischen Maske, Abstandshaltung und regelmäßige Handdesinfektion. Personen mit grippeähnlichen Symptomen und nach Kontakt zu Erkrankten haben keinen Zutritt. Der Veranstalter verwendet die Luca-/Corona-App zur Kontaktnachverfolgung.