Aktuelle Informationen der HFU zum Thema Coronavirus: www.hs-furtwangen.de/coronavirus

herIDEA – sie, engagiert, diverskulturell

Forschungsprojekt IDEA mit eigenem Podcast

Das Forschungsprojekt IDEA – Inklusives Digitales Erinnerungsarchiv – ist ein Oral History-Projekt von und mit gesellschaftlich engagierten Frauen mit internationaler Geschichte. Sie setzen sich ein für mehr Sichtbarkeit, Teilhabe und Chancengerechtigkeit.

Studierende der Hochschule Furtwangen arbeiteten im Rahmen von Lehrveranstaltungen aktiv in IDEA mit. Im Wahlfach „Gesellschaft und Medien – IDEA“ und im Projektstudium Digitale Medien recherchierten, konzipierten und produzierten 18 Studierende journalistische Beiträge zur Situation von Migrantinnen in Deutschland.

Im Podcast „herIDEA - sie, engagiert, diverskulturell“ erzählen Migrantinnen ihre Geschichten in der Reihe MIGRACHIV. Im MAGAZIN führen Studierende der Hochschule Furtwangen Interviews und berichten über Themen wie Schwierigkeiten im Umgang mit Behörden, die Hürden der Integration oder Migration und psychische Gesundheit. 

IDEA ist ein Kooperationsprojekt der Hochschule Furtwangen und der Katholischen Hochschule Freiburg. Praxispartnerin ist die Feministische Geschichtswerkstatt Freiburg e.V. IDEA wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Link zum Podcast:https://heridea.de/category/heridea-sie-engagiert-diverskulturell/

Die Interview-Reihe „Frauenwahlrecht international“ beleuchtet die Geschichte der Frauenrechte und Rollenvorbilder in Ländern wie Ghana, Burkina Faso oder Italien.
Link zur Reihe „Frauenwahlrecht international“: https://heridea.de/category/frauenrechte-international/

Weitere Infomationen:

Website: www.herIDEA.de
Instagram: https://www.instagram.com/heridea.de/
Facebook: https://www.facebook.com/heridea.de

Kontakt:

E-Mail Anwendung wird gestartet:Prof. Dr. Miguel A. García und E-Mail Anwendung wird gestartet:Ada Rhode (Akademische Mitarbeiterin)